07 März 2019

weite Abgründe - Cut Crease mal anders


Fälschlicherweise hatte ich zuletzt für Steffis Lidschatten 1x1-Aktion zuerst mit den falschen Farben geschminkt. Warum mir Rot statt Gelb im Kopf herumschwirrte, bleibt wohl ein Geheimnis meiner geistigen Abgründe.
Bevor ich es jedoch merkte, entstand dieser Look, den ich dann doch zu schön fand, um ihn auf der Festplatte versauern zu lassen. Die Inspiration stammt von @makeuppbyklair auf Instagram, deren Account aber leider nicht mehr existiert.

cut crease augen makeup in orange rot

red orange cut crease eye makeup


Für die Rottöne kamen die "Yes, Please!" Palette von Colour Pop, sowie ein älterer Lidschatten "Hitched" von fyrinnae zum Einsatz. Cut Crease und die kleinen Details im Außenwinkel entstanden mit weißem Concealer und feinen Pinseln. Danach habe ich das Muster mit Orange aufgefüllt. Mir gefiel das Ergebnis ganz gut. Lasst mir doch gern einen Kommentar dar. 




1 Meinung
  1. Ich finde den Look richtig cool! Eine sehr kreative Art eine Cut Crease umzusetzen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...