05 Januar 2017

Silvester Makeup Contest - es soll knallen und krachen


Alle Jahre wieder... nur halt nicht zu Weihnachten, sondern zu Silvester. Magi veranstaltet erneut ihren Silvester-Contest, den ich letztes Jahr allerdings nur aus der Ferne beobachtete. Neben einem großartigen Preis winkt auch eine Menge Spaß. Bis diesen Sonntag könnt ihr euch selbst also noch fleißig austoben und ab 9. Januar dann auf Magimani mit abstimmen. 

Ihr kennt mich vielleicht inzwischen ein wenig - bei Contest- wie auch Blogparadenteilnahmen mache ich keine halben Sachen. Wenn ich mich für solche Gelegenheiten an den Schminktisch begebe, dann soll es sich auch gelohnt haben. Schließlich bekommt man im Alltag noch deutlich seltener die Gelegenheit in Sachen Makeup mal so gänzlich unbefangen über sie Stränge zu schlagen. Daher wollte ich Farbe, ich wollte Glitter und Steinchen und außerdem eine ausgefallene Form:

cut crease eye make up

cut crease augen make-up

Es wurde offensichtlich ein scharfer cut crease-Look mit Farbverlauf auf den Lidern, ein paar schicken Steinchen und Halbperlen im Augeninnenwinkel und Glittertränen. 

Dafür schuf ich mir die cut crease-Form mit einem präzisen Eyelinerpinsel, und schwarzem Geleyeliner und arbeitete mich immer weiter vor, während ich die Linien immer wieder korrigierte, bis ich zufrieden war. Den Lidbereich füllte ich mit violettem, beerigpinken und schließlich grünlich irisierendem Highlighter im Innenwinkel auf. Auf der unteren Wasserlinie verwendete ich einen violetten Liquid Lipstick. Meine Basis am unteren Wimpernkranz war Schwarz, über welche in dann aber einen bläulich schillernden Glittertopper gab und diesen etwas großflächiger nach unten verteilte, wo er später in die Glittertränen überging. Diese habe ich mit silbernen, sowie holografischen Glitter und entsprechendem Kleber gestaltet. Im Augeninnenwinkel habe ich ein paar changierende Halbperlen und kleine Strassdekosteine konzentriert. Außerdem habe ich natürlich falsche Wimpern aufgetragen. 

lila make up mit cut crease

dramatischen augen makeup mit Glittertränen

dramatischer Silvester-Look


verwendete Produkte:

*Lidschattenbase - Rival de loop young Eye Base
*schwarzer Geleyeliner - CATRICE "Black Jack with Jack Black"
*schwarzer Flüssigliner - essence liquid ink matt eyeliner (PR-Sample)
*violetter Lidschatten - "Urban" aus URBAN DECAY Electric Palette
*beeriger Lidschatten - "Jilted" aus URBAN DECAY Electric Palette
*grünlicher Highlighterton - Sugarpill Pigment "Lumi"
*schwarzer Lidschatten - aus Sleek "Circus" Palette
*violetter Liquid Lipstick - LASplash "Amor Eterno"
*silberner Glitter - aus MANHATTAN Rouge làlà LE (PR-Sample)
*Hologlitter - StarGazer Glitter Shaker "Holo"
*Glitterkleber - lit clearly liquid Glitter Base water resistant
*blauer Glittertopper - Lime Crime Diamond Crusher "Trip"
*schwarze Mascara - L'Oréal fatal Mascara
*falsche Wimpern - unbekannt 
*Wimpernkleber - essence frame4FAME lash glue
*Augenbrauengel - MakeUp Revolution Ultra Aqua Brow "medium"
*Strasssteinchen, Halbperlen

Für die Lippen konnte ich mich nur schwer entscheiden. Im Grunde sind sie gar nicht Teil des Looks, bzw. hatte ich mir über sie keine Gedanken gemacht, bis es an die Fotos ging und da dann plötzlich ja doch irgendwie noch etwas fehlte. Doch etwas Dezenteres hätte es auch getan, damit nichts mit diesem Augenmake-up kollidiert hätte. Letztendlich trug ich aber etwas "Mercury" Velvetine von Lime Crime getoppt mit dem "Trip" Diamond Crusher.


Ich bin gespannt, wie ihr es findet und freue mich auf feedback. Es sind bereits tolle Looks zusammen gekommen also klickt euch doch schon einmal durch die Beiträge auf Magimania und vergesst nicht nächste Woche fleißig abzustimmen. Wie sah euer Silvesterlook aus? Bei mir gab es tatsächlich ein Glitter-cut-crease - allerdings in etwas anderer Form als hier zu sehen. Ich hoffe ihr seid gut reingerutscht und erfüllt euch in diesem neuen Jahr den ein oder anderen kleineren oder auch größeren Traum. Bis bald,





:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
7 Meinungen
  1. Toller Look! Gefällt mir wahnsinnig gut - ich habe mit Glitter gespielt ;-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Der Look ist einfach nur mega! Ich kanns nicht anders sagen :) Habe jetzt ein paar mal hoch und runter gescrollt, um ihn mir immer wieder anzuschauen. Das matte Schwarz, zusammen mit dem leuchtenden Violett und dem Glitter ist wirklich wunderschön und sieht spannend aus. Und dazu noch Perlen und Steinchen, das liebe ich sowieso sehr :).

    <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein geniales AMU! Mir gefällt vor allem das Lid mit dem Lila Gradient und diesem krassen schwarzen Eyeliner!

    AntwortenLöschen
  4. Das AMU ist dir ausgesprochen gut gelungen! Farblich auch einfach wundervoll. Meine Stimme hast du <3 Bei mir war es an Silvester insgesamt relativ unspektakulär, es gab ein Nude AMU mit Eyeliner und darüber ein wenig Glitter :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von Ivory Beauty

    AntwortenLöschen
  5. OOooohhh Conny, der Look ist ganz ganz toll geworden *___* da stimmt mal wieder alles! Mir hat es auch Spaß gemacht teilzunehmen, auch wenn meins nicht so aufwändig war, aber ein schöner Grund Glitzer zu verwenden und auch mal wieder Bilder vom gesamten Gesicht zu machen!

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow! Das sieht super aus! Das Violett mit dem Glitzer ist sooo schön.
    Bei mir wars Silvester nicht so glitzernd. Eigentlich gabs gar keinen Glitzer. Die Augen ein bisschen rauchig und "faded" von Lime Crime auf den Lippen. :)
    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...