05 Juli 2016

Luna Blogparade - einmal Mensch sein



Die  Sailor Moon-Parade ist noch lang nicht erschöpft und so starten wir diesen Monat wieder in eine neue Runde. Wie immer findet ihr alle wichtigen Infos auf Talasias Dreamz. Meine bisherigen Beiträgen könnt ihr euch außerdem hier ansehen:



Unser neues Thema ist diesmal Luna - und zwar als Mensch (Prinzessin Kaguya)

human luna makeup

Die menschliche Luna kennen wir nur aus dem ersten Sailor Moon-Kinofilm.
Für mich liegt es ein gefühltes Jahrhundert zurück, dass ich diesen sah und somit erinnere ich mich auch nicht wirklich an die entsprechende Handlung. *Hier* findet ihr aber einen kurzen Ausschnitt des Films mit ihrer Verwandlung. 

Ich habe mich schwer getan mit meiner Interpretation, da ich zu Luna in Frauengestalt kaum einen Bezug finde, weil sie eben kein regelmäßiger Charakter ist. Auch ihr Aussehen hatte ich nicht mehr blind im Kopf - Gut, dass es Google gibt. Letztendlich entschied ich mich für ihre gewellten Haare als Aufmacher für meine wiederkehrenden kreativen Versionen innerhalb der Parade - ihr kennt das ja schon: 

Sailor Moon Luna Make-up
Tolles Artwork von Naschi

Ich habe also mit einer weißen Basis gearbeitet und darüber ein helles Zitronengelb im Augeninnenwinkel geschichtet. Von außen habe ich einen schimmernden, dunklen Violettton eingeblendet und diesen ausgearbeitet und nach oben ausgeraucht. Dann habe ich Lunas Haare mit einem feinen Pinsel und dem gleichen Lila gestaltet. Dafür habe ich mit ihren Haarknoten begonnen und diese dann dünn mit einem weißen Eyeliner umrandet, damit sie Kontur bekamen und sich von der Haut und dem Rest des Make-ups abhoben. Die Haare selbst habe ich mit geschwungenen Linien gestaltet und bei Bedarf mit Concealer korrigiert. Dafür hatte ich den lila Lidschatten übrigens mit einem flüssigen Medium geschmeidig und cremig gemacht. Ich habe einen dünnen, rauchigen Eyeliner mit dem gleichen Violett gezogen und auch die Wasserlinie Lila eingefärbt. Nach dem Tuschen der Wimpern folgten noch intensive false lashes - fertig! 

princess Kaguya Make-up

verwendete Produkte:

*Lidschattenbase - BeYu Eye Base
*weiße Base - NYX Eyeshadow Base "ESB02"
*gelber Lidschatten - aus Manly 120 Lidschattenpalette
*violetter Lidschatten - aus Sleek "Bad Girl" Palette 
*Flüssigmedium - KIKO Mixing Solution 
*weißer Eyeliner - trend IT UP aus Touch of Vintage LE "030"
*lila Kajal - CATRICE Liquid Metal "Lilac is Back in Nearly Black"
*schwarze Mascara -  essence rock'n'doll Volumen Mascara (PR-Sample)
*Wimpernkleber - essence frame4FAME lash glue
*falsche Wimpern - redcherry #217
*Augenbrauenprodukt - Makeup Revolution Ultra Aqua Brow Tint "medium"

Auf den Lippen trug ich essence "Natural Beauty" Lippenstift (PR-Sample).


Ich freue mich natürlich wieder sehr über eure Meinungen zu meiner Version. Außerdem hoffen wir, dass ihr wieder Lust habt ebenfalls mitzumachen. Steffi wird all unsere Looks dann nächsten Monat noch einmal zusammenfassen. Schaut außerdem bei den anderen Damen vorbei und lasst eure Eindrücke da:

Fr. 01.07. tamatheunicorn
Sa. 02.07. miutiful
Mo. 04.07. dasminibloggthnisinails
Di. 05.07. Ich
Mi. 06.07. talasia






:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
12 Meinungen
  1. Super cool!
    Du hast es einfach drauf! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ah god damn that feels. :D Diese Szene kenne ich noch genau, und damals war ich im Kindergarten...! :D
    Dein Look ist natürlich mal wieder einsame Spitze, aber wird gerade etwas von dem Flashback überschattet. :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na da habe ich mir ja ins eigene fleich geschnitten :D
      Spaß - bin erstaunt, dass du dich so gut erinnerst. Ich war damals auch noch so klein und weiß praktisch nichts mehr aus den Kinofilmen xD

      Löschen
  3. Wieder ein absolut genialer Look von dir! <3 Die Frisur/ Haare so reinzubringen ist ne super Idee, und so wie am linken Auge wäre es sogar ein tolles "Alltags"-AMU :)

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut. Die Kombi gefiel mir auch sehr gut. Danke dir :)

      Löschen
  4. Also diese Runde war ich echt schlampig mit den Kommentaren :D wie mir das immer erst beim Sammeln auffällt -.- der Look ist mal wieder genial, du bist einfach so eine Künstlerin! Bin so froh, dass du immer so zauberhafte Beiträge beisteuerst ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich habe dein Kommentar vermisst :D Danke dir, Hase.
      Bin auch immer wieder gern dabei ♥

      Löschen
  5. WOW! Einfach nur unglaublich schön *-* Das ist schon wahre Kunst :) Liebste Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sooo lieb von dir Michelle. Und Danke, dass du dir die Zeit genommen hast zu kommentieren ♥

      Löschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...