04 März 2016

galaktische Küsse


Heute nicht viele Worte - ich hatte etwas Spaß mit lip art und hoffe, es gefällt euch. Ich freue mich über Meinungen. 

galaxy lip art

glitzerndes lip art Galaxie

dunkles Lippen Make Up

verwendete Produkte:

*Coloured Raine "2AM"
*MAC Dazzleshadow "BOOM BOOM ROOM"
*MAC Dazzleshadow "CAN'T STOP DON'T STOP"
*LA Splash "Guadalupe"
*p2 Beyond Lagoon LE gel eye shadow "hidden treasure"
*MAKE UP STORE lipgloss "atomic"
*INGLOT lipgloss "544"
*essence essence frame4FAME lash glue
*NYX Glitter "Hot Gold"
*lit cosmetics Glitter "Disco Diva"




:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
25 Meinungen
  1. Wow sehr cool! Gefällt mir gut :-)
    Lustig, denn ich hab heute auch ein Lip Art auf meinem Blog gezeigt mit Glitter. Vielleicht probier ich mal deins nachzuschminken :-)

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön! Trotz der dunklen Base nicht zu düster und der Galaxy Character kommt toll rüber! *.*
    Wo du immer deine ganzen Ideen her nimmst... Einfach der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kathrin. Gut, galaxy lips sind ja nun nicht meine Erfindung, aber ich denke sie sind mit am leichtesten umzusetzen, weil man praktisch alles machen kann, was man will. Es muss nur auf einer dunklen Base passieren und dann arbeitet man eben mit allen möglichen changierenden und glitzernden Produkte und es wird vermutlich immer cool aussehen :D
      Aber ich weiß dein Kompliment sehr zu schätzen ♥

      Löschen
  3. Das ist wahnsinnig toll geworden! Lg

    AntwortenLöschen
  4. wie toll sieht das denn bitteschön aus?

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist wirklich schön!
    Aber (vielleicht eine blöde Frage), wieso steht in deinen verwendeten Produkten ein Wimpernkleber? Gibt es da einen Geheimtipp, den ich noch nicht kenne? :-c

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der diente als Basis für die Glitter ^^
      Wäre vllt nicht nötig gewesen. Die hätten auch mit den Glossen gehalten, aber ich wollte sicher gehen, dass nichts rieselt und runter krümelt. Danke dir.

      Löschen
  6. Ich liebe solche 'Spielereien'. Sieht wirklich schön aus <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Farben sehr cool! Allerdings lenken mich die Härchen, die Poren und die Puderkrümel (?) ab. Es nimmt dem Look das Strahlen. Kannst du das über die Schärfe oder mit anderen Tricks abschwächen? Rasieren wäre ziemlich radikal xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das scheint mir arg übertrieben. Es sind Babyhärchen, die wohl jeder hat und meine Haut ist halt strukturiert und Puderkrümelchen wederum sehe ich gar nicht. Ich hatte meine Haut für diese Fotos nicht mal abgepudert. Die Bilder sind bereits bearbeitet, weil ich ja nun auch nciht jeden Makel vor die Linse halten will. Bei extremem Nahaufnahmen kommt schließlich jedes winzige Detail hervor. Klar, kann ich nochmal eine halbe Stunde darauf verwenden, alles wegzuretuschieren, aber ist das wirklich das Bild das andere von mir haben sollen?
      Ich höre mir Kritik ja immer gerne an, manchmal wünsche ich mir sogar, mehr davon zu bekommen, deswegen bin ich an dieser Stelle sehr dankbar für dein feedback, aber findest du nicht, dass deine Ansprüche hier darauf hindeuten, dass du vielleicht schon zu selbstverständlich in Bezug auf perfekte Instagrambilder und retuschierte Magazincover geworden bist? Das ist eigentlich nicht die gefälschte Perfektion, die ich mit meinem Blog nachahmen möchte. Ich danke dir und werde darüber nachdenken, aber eigentlich geht mir das echt in die falsche Richtung.

      Löschen
    2. Danke für die Rückmeldung :-) Ich denke, ein bisschen Perfektionstrieb habe ich - aber glattgebügelte Fotos, bei denen man nichts mehr erkennen kann, sind mir zuviel. Ich hab mir nochmal die Fotos angeguckt und überlegt - die Bilder wirken zu unruhig, besonders das zweite. Durch die Reflexion der Lampe erschienen auf den dunklen Lippen helle Flecken. Durch den dunklen Hintergrund sieht man die einzelnen Härchen noch deutlicher, sodass auch hier wieder Unruhe herscht. Die Pose selbst gefällt mir gut, weil die Lippen durch die Schräge sehr geschwungen wirken. Und du hast ja kein Kunst-Bild für eine Ausstellung geschossen, sondern eines, was die Farben bzw. den Look möglichst gut einfängt. Aber es fällt mir schwer, mich komplett auf die Lippen zu konzentrieren, weil der Schwerpunkt an mehreren Stellen liegt :-)

      Löschen
  8. wow, ich bin mal wieder begeistert. Du hast immer richtig tolle Ideen. Sieht richtig richtig toll aus!

    AntwortenLöschen
  9. Super cooles lip art :) Ich bin ja ein großer Fan von galactic design, auf die Idee, mir die Lippen so zu schminken wär ich wohl trotzdem nie gekommen :)

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankö Nathalie :)
      Ich habe das öfter mal irgendwo gesehen, aber wollte natürlich meine eigene Variation machen. Ist natürlich nur eine kurze Freude, aber es gefiel mit optisch recht gut. LG

      Löschen
  10. Hi, ich finde dein lipart echt schön. *.*
    Ich selbst, habe mich vor kurzem an einem Galaxy-lipart versucht und fand es ziemlich Scheiße an mir. Irgendwie sah es einfach nicht so aus, wie ich es haben wollte. Das bekomme ich auf meinen Nägeln besser hin. -.-
    Ich bin ein klein wenig schockiert über die Kritik an deinen Fotos. Ich finde auch, dass inzwischen viel zuviel retuschiert wird. Ok, da reflektiert, auf einem der Bilder, etwas das Licht...aber unruhig? Und man kann sich nicht auf das lipart konzentrieren?
    Das kann ich von meiner Seite nicht bestätigen.
    Liebe Grüße Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, jeder hat seine Meinung, das ist schon ok.
      Ich kann sie vielleicht nicht so recht nachvollziehen, aber man hat sicher auch selbst einen anderen Blick auf seine Fotos als eine fremde Person.
      Aber eigentlich bin ich mit den Bildern recht zufrieden. Es gibt so viele Blogger die bessere Fotoskills und ein professionelleres Equipment haben als ich, aber ich mache das beste aus dem was mir zur Verfügung steht und wenn man dann eben manchmal meine Gesichtshärchen sieht oder meine Haut nicht perfekt ebenmäßig ist, dann kann ich damit leben :)
      LG ♥

      Löschen
  11. WOW! Ich bin richtig angetan das sieht soooo toll aus! Ich würde es sehr gerne an mir selbst ausprobieren, nur bin ich mir nicht sicher ob es bei mir genau so gut aussehen wird wie bei dir! :D

    PS: Ich finde auch nicht das die Bildqualität vom EIGENTLICHEN ablenkt! :) Mach nur weiter so, ich mag deinen Blog sehr gerne!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super lieb :)
      Danke für dein feedback. Ich bin sicher du würdest deine eigene super schöne Variation kreieren.

      Löschen
  12. Wow!
    Ich finde Galaxy Nails ja schon immer beeindruckend - doch dieses Farbspektrum auch noch auf die Lippen zu bringen? Eine tolle Idee und eine noch schimmerndere Umsetzung, ganz grandios geworden!
    Werden wir die Umsetzung jetzt öfters in deinen Looks bewundern dürfen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Worauf beziehst du dich genau mit deiner Frage?
      Ob ich die galaxy lips nochmal in anderen Looks tragen werde? Oder ob ich mehr lip arts machen werde?
      Letzteres ist vorstellbar. Aber, dass ich das hier nochmal schminke, wag ich zu bezweifeln. Es war ziemlich aufwändig :D

      Löschen
    2. Genau, ob wir jetzt öfters Galaxy Lips bestaunen dürfen, doch wenn du sagst, dass weitere Lip Arts kommen, ist mein gieriges Fangirlherz auch beruhigt ;)

      Löschen
  13. Sieht richtig gut aus, ich schau mir sowas echt total gerne an ^.^ es gibt ja soooo coole Dinge, die man mit den Lippen zaubern kann und deine haben auch eine tolle Form dafür.

    AntwortenLöschen
  14. Das sehe ich ja erst jetzt..... Boooahh, wunder,- wunderschön.

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...