05 November 2015

Tuxedo Mask Blogparade - der Retter im Smoking


Vor einigen Monaten bat ich Steffi darum, Tuxedo Mask, nach den ersten 5 Mädels, als Thema für die Sailor Moon-Blogparade in Betracht zu ziehen. Er gehört doch irgendwie dazu und ich stellte mir entsprechende Nailarts und Looks mit seinen Elementen wirklich klasse vor. 
Da er in der ersten Parade von 2012 außerdem nicht vertreten war, gibt es nun auch praktisch noch einen neuen Charakter, zu welchem ihr euch austoben könnt. Ich freue mich, dass Steffi diese Idee angenommen hat.

Daher geht es nun diesen Monat um Tuxedo Mask alias Mamoru ChibaWenn euch außerdem noch meine anderen Looks interessieren, schaut hier rein:



Tuxedo Mask - der Retter in der Not. Wie sehr hat man ihm immer heimlich entgegen gefiebert, wenn Sailor Moon einmal mehr in der Patsche saß. Jetzt kommt bestimmt gleich die Rose... nein jetzt! Jetzt aber! ... Und natürlich fanden wir die Liebesstory zwischen den beiden alle ganz toll. 
Sehe ich mir die Serie heute erneut an, ertappe ich mich dabei, wie ich ihn etwas lästig finde. Eigentlich kommt er immer nur, um das böse Pack mit einem gezielten Schuss der Rose kurz abzulenken, einen schwülstigen Spruch über Liebe und Unschuld dazulassen und den Rest machen dann wieder die Kriegerinnen. Nur in seltenen Fällen oder den großen Showdowns greift er auch mal aktiver ein. In den wenigen Manga ist hingegen alles irgenwie immer eleganter und romantischer - auch der gute Held im Anzug.

kreatives Make Up mit Rose

Für meine Umsetzung stellte ich mir einen wehenden schwarzen Umhang vor, etwas überragt von der charakteristischen roten Rose. Dafür habe ich ausschließlich mit Creme- und Flüssigprodukten gearbeitet, denn sie gewähren die meiste Präzision und die saubersten Kanten. Grobe Vorlagen für Umhang und Rose suchte ich mir über Googel und übertrug diese Formen dann Stück für Stück und mit feinen Pinseln auf die Lidpartie. Das Cape habe ich dann mit schwarzem Geleyeliner aufgefüllt und die Rose mit roter, wasseraktivierter Schminkfarbe vervollständigt. Außerdem habe ich alles mit einer feinen Linie eines weißen Eyeliners umrandet, damit sich alle Farben und Kanten gut voneinander abhebten. Dann folgte eigentlich nur noch Mascara, weißer Kajal auf der Wasserlinie und dezente falsche Wimpern, denn meine Stummelwimpern kommen bei dramatischen Looks immer zu kurz (haha), aber zu feminin wollte ich den Augenaufschlag für seinen Look natürlich auch nicht haben. 

Sailor Moon Blogparaden Make Up

meine verwendeten Produkte:

*Lidschattenbase - URBAN DECAY Primer Potion
*schwarzer Geleyeliner - CATRICE "Black Jack with Jack Black"
*rote wasseraktivierte Facepaintingfarbe
*weißer Flüssigeyeliner - Stargazer ohne Namen 
*weißer Kajal - NYX Jumbo Eyepencil "Milk"
*schwarze Mascara uma All in 1 Mascara "black"
*Wimpernkleber - essence frame4FAME lash glue
*falsche Wimpern - red Cherry #747 S
*Augenbrauenprodukt - CATRICE "010" Eyebrow Filler Gel

Ich hoffe es gefällt euch und ich bin mega gespannt was die anderen Damen umsetzen. Klickt euch unten durch! Außerdem könnt ihr natürlich wieder mitmachen! Auf geht's!

Sonntag 01.11.15: nisinails - miutiful  
Montag 02.11.15: dasminibloggt - miss-different-89  
Mittwoch 04.11.15: teddyelfe - windeln-vs-wimperntusche  
Donnerstag 05.11.15: milchschokis-beautyecke - fioswelt  
Samstag 07.11.15: talasia - sternentraum-maedchen



:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
16 Meinungen
  1. OH.MEIN.GOTT!
    Das ist der absolute Oberhammer! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lisa. Freue mich immer, wenn meine Looks dir gefallen.

      Löschen
  2. Er lässt noch einen schwülstigen Spruch über Liebe und Unschuld da....sehr geil! :-D :-D :-D :-D :-D
    Die Rose ist wunderschön geworden und die Präzision ist einfach fabelhaft! Bin erneut schwer begeistert, was du auf diesem kleinen Fleck Haut alles herzauberst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. manchmal überrasche ich mich selbst :D
      Liebe Dank, Sara.

      Löschen
  3. Mensch Conny, du hast aber da auch wieder eine hohe Messlatte angelegt. Toller Look, das kann man so gar nicht anders sagen. Ich bin ein wenig verliebt. :)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ui das sieht super aus, die Rose ist dir sowas von gelungen!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr geile Umsetzung!

    Und ja ich weiß was du meinst. :D Und dann sind immer alle total geflasht "OMG Tuxedo Mask, mit dir hätte ja KEINER gerechnet!" :D.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wieder mal ein richtig genialer Look, bei dem man nur staunen kann. :) Ich bin begeistert! ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich bleibe dabei: Woah! Deine ruhige Hand =)

    Genialst!

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein geniales AMU! Du hast es echt drauf :)

    AntwortenLöschen
  9. oh Conny *____* das sieht so toll aus und nachdem ich neben meinem Auge versucht habe eine Rose zu zeichnen (wobei ich so sehr gescheitert bin -.-) bewundere ich es umso mehr!

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Das sieht mega aufwändig und perfekt gemacht aus, hammer!

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...