11 Juni 2015

Nailart Blogparade Ready, Set, Polish! - Lace

Hallo ihr Lieben,

wir sind schon wieder fleißig in der nächsten Runde Ready, Set, Pooolish! 
Nicht vergessen - wie immer dürft ihr diese und nächste Woche noch fleißig mitpinseln und eure Ideen unten einreichen! Unser Thema diesmal: "Lace"

...wenn das keine spitzenmäßigen Designs werden *höhö*


Moyou stamping Naildesign
Bei mir lief es dann doch wieder auf Stamping hinaus, auch wenn es erst anders geplant war, aber so konnte ich mein tolles Bridal-Stamping Plate von MoYou endlich mal benutzen. 2 Motive davon habe ich hierfür eingesetzt. Die Basis war aber erst einmal ein berriger Hololack von china glaze. Außerdem habe ich einen Flakielack von ILNP an jenen Stellen aufgetupft an denen ich später die Spitzenmotive aufstempeln wollte. Leider sieht man dies im Endergebnis kaum noch durch. Die Motive habe ich durch Frenchsticker und Tesafilm auf bestimmte Flächen begrenzt. So konnte ich die Spitzenoptik auf Nagelspitzen und diagonale Linien auf dem Ringfingernagel einschränken. Topcoat drüber und fertig!

lace stamping nailart

elegantes stamping


Nagelstampig Spitze

  verwendet wurden:


*MoYou Stamper
*MoYou Stamping Plate "07" aus Bridal Collection
*china glaze "When Stars Collide"
*ILNP "Metropolis (H)"
*Buschmann stampinglack "STL 22"
*essence french manicure tip guides Schablonen
*essence better than gel nails top sealer

Stamping Utensilien

Ich hoffe es gefällt euch? Ist das nicht ein schönes Thema? Ich bin sicher euch werden auch die Umsetzungen der Anderen gefallen. Seht sie euch unbedingt an! Morgen geht es dann bei Chamber of Nyxx und Billchen Beauty Box weiter ♥ Sagt mir doch, wie mein Lace-Design bei euch ankommt. 






:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
8 Meinungen
  1. Das ist sehr schön geworden!

    Die Stampingplatte steht noch auf meiner Wunschliste.

    AntwortenLöschen
  2. huch... ich hätte schwören können, es geht erst nächste Woche weiter. XD Aber ich hätte so oder so aussetzen müssen. Aber dafür kann ich dann ja nächste Runde wieder :))

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich sehr hübsch und elegant geworden. :) Ich glaube, ich muss mir die Bridal Collection doch nochmal näher ansehen. Bislang dachte ich immer, dass ich eigentlich genügend Lace-Motive habe...vielleicht aber ja doch nicht. :-*

    AntwortenLöschen
  4. wow also so würde ich mir meine Nägel auch gerne mal machen , hab dafür leider 2 linke Hände

    AntwortenLöschen
  5. Sah gestern eine weiße Stamping-Spitzen-Mani bei FB und fand sie so klasse. Aber deine mit dem Untergrund ist noch besser zu erkennen. Blöd nur, da sich bisher alles was "mädchenhaft" aussah, als Schablone abgelehnt hatte :/ gmpf. Je mehr ich sehe davon, desto mehr will ich neue Platten, kennst du das auch?

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich glaube gerade spitzenmotive sind frei hand schwierig zu zeichnen. Da greift man gern auf Stampings zurück - die sehen dann immer sauber und intensiv aus, aber ich weiß was du meinst. Ich ärgere mich auch gern, wenn mir eine Mani mit einem Plate gefallt, welches ich nicht habe.
      LG ♥

      Löschen
  6. Wie toll! Sieht super elegant aus, gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...