21 Juni 2015

farbige Eyeliner - Feentanz

Hallo ihr Lieben,

na, seid ihr schon im Begriff mich zu entabonnieren, weil es hier nur noch Blogparaden gibt?! ;)
Ich kann nicht anders. Blogparaden sind eine tolle Möglichkeit die Community zusammen zu führen und gemeinsam zu zeigen, was mit Make Up so möglich ist. Außerdem könnt ihr immer mitmachen - was hoffentlich noch einmal spannender ist, als nur fremde Blogposts zu verfolgen. 

Ich danke erneut Steffi für die schöne Idee. Diesmal soll es um unsere farbigen Eyeliner gehen. Jeder der auch nur minimal experimentierfreudig ist, was Make Up anbelangt, wird so etwas in seiner Sammlung finden. 

Make Up mit Ornamenten



Ich wollte wieder gern etwas Kreatives beisteuern und lies mich online etwas inspirieren, bis es auf schnörkelige Ornamente hinaus lief. Wie immer entstand der Look ohne große Planung während des Prozesses. Hier noch etwas Glitzer, dort noch ein paar Halbperlen und die violetten Schmetterlingswimpern passten am Ende ganz spontan noch super zur verspielten Optik.

farbige Eyeliner

Farbige Eyeliner besitze ich viele - in flüssiger Form, als Geleyeliner und sogar als Cakeliner, die erst durch Wasser aktiviert werden.

Flüssigliner zählte ich etwa 26 (oder wie ich zuletzt feststellen musste 'zu viele, um sie in 2 Händen zu transportieren'...), wobei ich auch Glitterliner dazu gezählt habe. Verschiedenfarbige Geleyeliner besitze ich 12 und einen roten Cakeeyeliner. Cremelidschatten habe ich nicht mitgezählt, auch wenn diese tendenziell gut als Eyeliner funktionieren können - da ich solche Texturen liebe, besitze ich aber auch davon einige.  

Außerdem gibt es da natürlich auch noch die vielen Kajalstifte, welche ich allerdings selten als Eyeliner verwende und außerdem zum Zählen zu faul war - lasst uns darin übereinkommen, dass es zu viele sind in Anbetracht der Tatsache, dass ich so etwas über Schwarz und Nude hinaus gar nicht häufig benutze.

kreatives Augen Make Up


fairytale eye make up
Genutzt habe ich, wie ich im Nachhinein feststellen musste, für meinen Look fast ausschließlich Liner, die entweder mittlerweile ausgelistet wurden oder limitiert waren. Das tut mir leid für all jene, die sich jetzt vielleicht spontan verlieben. Aber leider ist es wohl eine Tatsache, dass exotische Farben zumeist nicht dauerhaft in einem Sortiment zu finden sind, da sie sich eben nicht so gut verkaufen, wie der Klassiker Schwarz. Sie sind eben eher etwas für zeitlich begrenzt erhältliche Kollektionen.


Die Basis bildete der Weiße von Stargazer, über den ich *hier* berichtete und welcher der Einzige ist, den ihr noch problemlos bekommt. Er hat einen sehr feinen Pinsel, mit welchem ich meine Schnörkel sehr präzise vorzeichnen konnte und außerdem ist Weiß ja immer eine hervorragende Grundlage, um Farben in ihrer Intensität zu unterstützen. 
Meinen Farbverlauf habe ich dann mit den essence Farben "Love this City" aus der I Love Berlin und "Hang Loose" aus der Surfer Babe Trend Edition gemacht. Danach folgte "The King and I" von Zoeva und wiederum essence "on the go", der ausgelistet wurde. Über dieses kräftige Blau am Ende habe ich dann noch den wundervoll changierenden "Peacocktail" aus der CATRICE Feathered Fall LE gegeben. 

Und ja, nahezu all diese Liner haben ihre angeratene Nutzung von etwa 6 Monaten deutlich überschritten, aber ich nutze sie weiterhin gern, solang sich Konsistenzen und Geruch nicht auffällig entwickeln. 


außerdem verwendet:


*Lidschattenbase URBAN DECAY Anti-Aging Primer Potion
*weißer Lidschatten - aus ZOEVA "RETROFUTURE" Palette 
*Glitterkleber - EULENSPIEGEL "Fixiergel"
*changierender Glitter - Jofrika Glitter Powder 
*blauer Kajal - CATRICE Liquid Metal Pencil "Oceans Revobluetion"
*schwarze Mascara - uma Stretch & Define Mascara "black"
*Wimpernkleber - essence frame4FAME lash glue
*falsche Wimpern - p2 paper lashes aus just DREAM like LE
*weiße Halbperlen
*Augenbrauenpuder NYX Eyebrow Cake Powder "ECP02 Dark Brown"



Vergesst nicht die tollen anderen Teilnehmer mit einem Klick zu beglücken! Es sind wunderschöne Beiträge entstanden, die einen Blick wert sind und natürlich könnt ihr immer noch mitmachen, auch wenn wir am letzten Tag der Parade angelangt sind:














:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
12 Meinungen
  1. Das ist aber hübsch geworden! :) lg

    AntwortenLöschen
  2. Ganz zauberhaft geworden, Scchnörkel sowie Farben :D
    Richtig schönkitschig =)

    AntwortenLöschen
  3. Boa wie genial sieht das denn bitte aus?! HUT AB! Meeega geil!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. extrem süüß hasi! *-*
    die linien hast du super hinbekommen einfach megaa ♥
    :-* :-*

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß! Zauberhaft im wahrsten Sinne des Wortes. <3

    AntwortenLöschen
  6. Sehr feenhaft, gefällt mir ausgesprochen gut, vor allem die Wimpern =)

    AntwortenLöschen
  7. sehr märchenhaft, und der Schmetterling passt super dazu :-). LG, Natascha

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee mit dem Verlauf! Zum Glück gibt es immer wieder so aussergewöhnliche Eyeliner in Drogerie-LEs.

    AntwortenLöschen
  9. wie toll kreativ das wieder ist und dann noch in so hübschen Farben ^___^ und die Paper Lashes dazu, super cool!

    AntwortenLöschen
  10. Quatsch mit Soße!!! Hier wird nichts entabonniert :-)))) Dein Look mag ich sehr ... er ist so schön zart und sweet. Wieder einmal sehr fein umgesetzt!!!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Wow, perfekt auf die Paper lashes abgestimmt - bombig! Bin zwar nicht so die Zarte sonst, aber das haut mich doch vom Hocker :P

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht einfach waaaaaahnsinnig toll aus!

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...