13 April 2015

Dance Legend "Holy Diver" - in funkelnde Tiefen tauchen

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich meine Instamanis, die ich gern Ende des Monats auf dem Blog zusammenfasste etwas aus den Augen verlor - vermutlich weil ich wohl selbst nicht so viel Freude daran hatte und dass es bei meiner Leserschaft gut ankam würde ich auch nicht mit Bestimmtheit sagen - entschied ich mich dazu, gelegentlich mal wieder Nagellackreviews hier zu posten. Vorzugsweise aber von sehr exotischen Nagellacken, die nicht auch in jeder Drogerie zugegen sind.
Mal schauen, wie sich das entwickelt und was ihr denkt.

Dance Legend Holy Diver

Dance Legend ist eine russische Nagellackmarke, die seit ein paar Jahren durch viele entsprechende Blogs geistert und bekannt ist für die vielen trendorientierten, exotischen finishes. Egal ob multichrome-, Holo- Thermo- Flakes oder Struktur - es gibt eigentlich nichts, was man bei DL nicht findet.
Es gibt sie mittlerweile in verschiedenen ausländischen Onlineshops. Ich habe meine ersten dann zuletzt aber bei Hypnotic Polish geordert - ist wohl mit das beste, was man als Deutscher machen kann, da niederländischer Shop. Somit fallen etwaige zollbedingte Kosten weg und die Ware erreicht einen zügig.

Holy Diver nail polish

"36 Holy Diver" ist ein dickes 15ml Baby aus der Wow Prism Spring Collection in Blautürkis mit funkelnden Holoflakes. Er ist sehr flüssig in seiner Textur, lässt sich einfach auftragen und deckt mit 2 dickeren Schichten. Der Pinsel könnte für meinen Geschmack breiter sein, aber er ist schön anschmiegsam und wir kamen klar. Die Trocknungsphase blieb wunderbar übersichtlich. Er kostet im Shop aktuell 11,50€.

Da es sich um Holoflakes und kein spectra flair Pigment handelt, entsteht kein direkter holografischer Regenbogenverlauf bei ihm - es sind einzelne funkelnde Splitter, die facettenreich im Licht schillern.
Im Shop wird das finish sogar als 'jelly with holografic glitter' beschrieben, auch wenn ich so gar nichts jelly an ihm finde...

Dance Legend Wow Prism Holy Diver

Für ein bisschen Abwechslung gibt es ein Design oben drauf, aber eigentlich wollte ich nur meine neuen MoYou Plates mal ausprobieren :P
Der Kontrast von Blau zu Türkis ist wohl nicht groß genug, aber für's erste bin ich zufrieden: 

stamping nail art holografic

 verwendet wurden außerdem:


*Creative Shop Stamper
*MoYou Stamping Plate "22" aus Explorer Collection
*Buschmann blauer Stampingnagellack "STL 10"
*Catherine Youngster Top Coat

verwendete nail art Produkte

~ Fazit ~

wenig überraschend bin ich ein klein wenig verliebt. Er funkelt ja auch so schön. Er ist wirklich unkompliziert und auch, wenn ich mir vorstellen kann, dass er bei sehr langen Nägeln 3 Schichten braucht, um diese abzudecken, trocknet er gut und gleichmäßig und sieht fabulös aus und man bekommt nicht zuletzt eine sehr große Menge für den scheinbar hoch angesetzen Preis. Ich würde es wieder tun!

Wie immer bewerte ich die Haltbarkeit nicht. Ich trage meine Lacke nicht lang genug dafür und finde dieses Kriterium auch viel zu subjektiv und zu abhängig von diversen Einflüssen. 
Gefällt er euch? Sind Hololacke generell faszinierend für euch oder zu viel Action auf den Fingerchen? Kennt ihr DL bereits? Bis bald,



:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
20 Meinungen
  1. ich frage mich, ob es bei dl tatsächlich auch farbliche unterschiede in den chargen gibt. mein holy diver ist leider grün, nix von blau oder türkis zu sehen. auf fast allen fotos sieht er türkis aus, leider ist diese art von grün schwer festzuhalten. ich verstehe nur nicht, dass er dann immer als türkis beschrieben wird. *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. spannend - ist deiner schon älter? Meiner ist definitiv Türkis. Er könnte minimal grünlicher sein, als hier auf den Fotos zu sehen, aber das ist immer noch Türkis.
      Da müssten wir schon ein sehr verschiedenes Farbverständnis haben. Aber spätestens seid der Blau/Schwarz Weiß/Gold-Kleidgeschichte auf Twitter bin ich mir nicht mehr so sicher, ob unsere Gehirne uns aufgrund verschiedener Erfahrungen nicht gern in unterschiedlich Richtungen führen.

      Löschen
    2. ja, meiner ist schon um einiges älter, hatte ihn kurz nach dem launch gekauft. eine freundin von mir hat ihn zur gleichen zeit gekauft und sie sagt auch ihrer ist eindeutig grün. sie und ich sind aber beide recht allergisch auf grün, vll hängt es auch damit iwie zusamen. ^^
      das mit der beeinflussung des gehirns ist wirklich eine interessante these, da könnte was dran sein. ;)

      Löschen
  2. absolutes Schätzchen und das Design sieht supertoll aus. Eine Moyou Platte habe ich leider immer noch nicht. Irgendwann wird es aber so weit sein ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar - die haben ja auch manchmal Aktionen wie zuletzt - ohne Versandkosten.
      Da findet man bestimmt immer mal ne Option doch mal zuzuschlagen, selbst wenns nur für 3 Plates ist oder so.

      Löschen
    2. innerhalb europas ist der versand ab 15 pfund immer versandkostenfrei, das bekommt man doch fix zusammen. ;)

      Löschen
  3. ohhhh der ist aber echt schön! *__*

    AntwortenLöschen
  4. Holy Diver ist sooo schön =) Ich muss mir jetzt auch mal Dance Legend Nagellacke zulegen!
    Kleiner Tipp: würde mich freuen, wenn du dein Stamping Design bei meiner aktuellen Stamp Your Nails Runde einreichst ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir - das hatte ich schon überlegt wusste aber nicht, ob das jeweilige Design direkt für deine Aktion gemacht werden musste :) Ich reiche es auf jeden Fall ein ♥

      Löschen
  5. Dance Legend ist beste! Schade, dass sie nicht mehr direkt vom Shop aus schicken, aber es gibt ja auch andere Bezugsquellen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war das günstiger? Kann ich mir fast nicht vorstellen, aber wer weiß.
      Ich denke HP ist eine gute Aternative :)
      Ich werde bestimmt bald mal wieder bestellen.

      Löschen
  6. Boahhh, das ist tatsächlich ein besonderes Schätzchen, der sieht ja umwerfend schön aus!!

    AntwortenLöschen
  7. Hui, toller Lack :) Und vielleicht muss ich mir ja doch noch mal so eine Komplettmotiv-Platte zulegen - bisher fand ich die immer doof, aber diese hier gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde die auch nicht gerade praktisch, das muss ich gestehen, aber sie sehen zauberhaft aus und gerade bei dem Motiv hier ist der Übergang ja fließend bzw. die Motive durchgängig ähnlich aufgebaut, so dass ich es nicht schlimm finde.
      LG

      Löschen
  8. Der ist ja total schiiiick! Von DL hab ich bis jetzt nur einen Duochromen, aber den mag ich ganz gern (auch bei HP bestellt ^^). Hab eher das Problem, dass ich mich einfach nicht entscheiden kann, weil DL so unglaublich viele tolle Lacke hat *aaaah*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja 2 duochrome Kandiaten waren bei mir auch mit dabei. Totschick.
      Ich konnte mich bei meiner Bestellung auch nur sehr schwer einschränken :D

      Löschen
  9. Atemnot =)
    Was für ein bezaubernder Lack!
    Ich finde das dezente Stamping zu dieser Glitterbombe richtig gut =)

    AntwortenLöschen
  10. wow, toller Lack! Bin verliebt :-). LG, Natascha

    AntwortenLöschen
  11. Oh, was für ein toller Lack! Von Dance Legend habe ich bisher noch gar keinen Lack, aber ich glaube ich muss das mal ändern :) Das Stamping gefällt mir auch gut, bei mir mag das ja leider nicht so richtig klappen...

    AntwortenLöschen
  12. Oh Oh! Der Lack eim Träumchen *-* Also bisher habe ich keine Dance Legend Lacke , aber ich muss mir demnächst mehrere zulegen . Das Stamping ist dir auch super gut gelungen !

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...