11 November 2014

Nageldesign - zerstörte Reichtümer

Hallo ihr Lieben,

schon vor einer kleinen Ewigkeit verliebte ich mich in dieses tolle Nailart von lackfein und wollte es unbedingt nachgestalten. Tja, hier sind wir nun - Mooonate später. Aber irgendwie hat es mich mal wieder gepackt. Meine Nailartphase liegt ja nun auch schon wieder viel zu lang zurück, daher freuen sich einige bestimmt. Ich präsentiere euch: die Goldscherben




Meine Fotos sind nicht so schön wie ihre, aber sicher erkennt ihr den Gedanken: lose, goldene Folienpartikel werden auf den Nägeln aufgereiht und es entsteht eine spannende Splitteroptik. In meinem Fall erhaschte ich die Folienstückchen einst in einem Set bei TEDi - es gibt so etwas aber sicher auch in Bastelläden oder ihr zerschneidet euch einfach selbst eine passende, feine Folie. Den Zeigefingernagel habe ich komplett bedeckt, die übrigen Nägel nach dem Trocken mit Tesa abgeklebt und nur ein Dreieck an der Basis freigelassen, welches ich dann mit den Splittern ausfüllte. Wichtig ist der Topcoat danach - wahlweise sogar 2 Schichten, wenn ihr das Design länger ausführen wollt, einfach damit ihr eine glatte Ebene erhaltet und nirgends hängen bleibt.

  

meine verwendeten Produkte:

*p2 GOLD & CROWN LE "purple charism"
*Catherine Youngster Top Coat
*goldene Foliensplitter - TEDi
*Dottingtool - essence

Was sagt ihr zu der Idee? Gefällt es euch? Ich hoffe bald mal wieder mehr Nagelkunstwerke präsentieren zu können. Dicker Knutscher -



:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
30 Meinungen
  1. Mir gefällt das Design ausgesprochen gut! Leider habe ich für sowas weder die Geduld noch das Händchen.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So lang hat es gar nicht gedauert, aber ich verstehe das. Ich mache meine Ideen aber meist abends neben dem fernsehen- oder youtubevideos-schauen - so kommt es einem nie langwierig vor :)

      Löschen
  2. Sieht wirklich klasse aus und freue mich, wenn du wieder mehr Nailarts zeigst :)

    AntwortenLöschen
  3. ich finds wirklich toll und deine Fotos sind genau so schön :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Variante sehr schön, sie gefällt mir sogar noch ein bisschen besser weil sie nicht so überladen ist.

    AntwortenLöschen
  5. Super! Gefällt mir echt gut. Sieht sehr edel aus.

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, das sieht richtig klasse aus, gefällt mir sehr gut!! Aber ich glaube, ich persönlich wäre da viel zu ungeduldig für, das würde bei mir nieeeee so schön gleichmäßig aussehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. joah - es ging :) Wenn man nebenher Videos guckt merkt man es gar nicht.
      Hab lieben Dank.

      Löschen
  7. Das ist total schön geworden, aber ich habe keine Geduld, so einzelne Pailletten zu platzieren. Habe zwar einen Extra Nail Art Picker, aber trotzdem fallen die dann manchmal einfach random auf den Nagel und ich könnte mich total aufregen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, verstehe ich :D Allerdings konnte man die Partikel auch noch gut verschieben, nachdem sie platziert waren.

      Löschen
  8. Klasse Design! Allein farblich ist es ja schon super aber auch handwerklich, Hut ab! So präzise würde ich das wahrscheinlich nicht hinbekommen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach quatsch, das war sehr einfach :) Hab vielen Dank ♥

      Löschen
  9. Ich würde mir die Goldscherben selber herstellen, in dem ich goldenen Lack auf Folie lackiere, nach dem Trocknen ablöse und dann in Scherben schneide oder in Scherben verrupfe. So würde ich es zumindest versuchen :) Mir gefällt das Design total gut. Hat wirklich was von altem Ägypten oder so. Vielleicht auch wegen der Pryramidenform.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine super Idee und es würde auch vermeiden, dass man eine unebene Oberfläche bekommt, wie hier :)
      Danke an dich ♥

      Löschen
  10. Uhh, das sieht echt toll aus! Und der Ring passt auch klasse dazu. Sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ich fand auch, dass er gut mit dem Design und der Idee harmonierte.

      Löschen
  11. Wirklich toll geworden :) Gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  12. sieht richtig gut aus aber wie machst du das das deine nägel so lang bleiben ? http://beckyglitzerkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Sie sind recht kräftig - ist also auch ne gen-bedingte Geschichte. Aber viel Pflege, wie regelmäßiges Cremen und Ölen und natürlich das Feilen - einfach damit es keine Ecken und Kanten gibt an denen man permanent hängen bleibt, sind natürlich wichtig. Aber trotzdem muss es eine gewisse Basis geben, Wer feine, biegsame Nägel hat wird sie vermutlich nie lang tragen können.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  13. Der Effekt dieses Designs kommt richtig cool heraus. (:

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...