06 August 2014

Kreativgepinsel - die Tiefen des Meeres

Hallo ihr Lieben,
 
ich habe mich bereits sehr über euer tolles feedback bei Instagram gefreut. Viele hatten die richtigen Assoziationen mit "Meerjungfrau", "Aqua Girl" oder Ähnliches. Natürlich ging es um das Thema Wasser - Inspiration ist die neue "Aquatix" Trend Edition von essence. Dazu findet ihr übrigens gerade ein Gewinnspiel in der entsprechenden beauty friends community. Ich mache als Moderatorin zwar nicht direkt mit, habe mich aber gern inspirieren lassen.
Ich bin gespannt, was ihr sagt.


Natürlich musste die entsprechende Farbfamilie demnach vorallem Blau sein. Außerdem habe mich mit anderen kühlen Akzenten wie Silber und co. gearbeitet. Der türkisfarbene Glitter auf dem beweglichen Lid macht den Look besonders intensiv und exotisch.



Und natürlich war sie wieder zu faul das andere Auge auch zu pinseln. Seht es mir nach :D


so geht's:

Ich habe dafür mein Auge normal mit Primer grundiert. Dann habe ich einen Blenderpinsel und einen dunkelblauen Ton gewählt und meinen Lidfaltenbereich damit ausgearbeitet und etwas ausgeblendet. Mit einem mittelblauen Ton bin ich noch einmal leicht über die Kanten gefahren und habe einen weichen Übergang gestaltet. Auf das bewegliche Lid kam etwas Glitterkleber und der entsprechende feine Glitter für den ich einen flachen Pinsel nutzte. Entlang des unteren Augenlids habe ich einen weißen Perlmutlidschatten mit einem türkisfarbenen Pigment gemischt und ein helles Mint kreiert. Den Eyeliner habe ich mit dunkelblauen Gel und einem sehr feinen Pinsel gezogen. Ich habe auch versucht damit eine Welle nachzuempfinden. Außerdem habe ich ihn auf der Wasserlinie verwendet. Die Wimpern habe ich getuscht und danach dezente 'Falsies' aufgetragen. Für die Luftblasen habe ich den gleichen Geleyeliner und einen silber-glitzernden Lidschatten genutzt, außerdem mit dem grünlichen Concealer kleine Highlights gesetzt. Die Steinchen werden mit Wimpernkleber befestigt. Natürlich habe ich auch die Augenbrauen sauber modelliert. Auf den Lippen trage ich einen bräunlichen Rosenholzton aus einer älteren Catrice LE.

meine verwendeten Produkte:

*Lidschattenbase - ZOEVA "Eye Primer"
*dunkelblauer Lidschatten - "Chaos" aus UD Electric Palette
*mittelblauer Lidschatten - "Gonzo" aus UD Electric Palette
*Glitterbase - Eulenspiegel Fixiergel
*türkisfarbener Glitter - bh cosmetics Glitter Collection "Mermaid Blue"
*grüner Concealer - NYX Concealer in a Jar "Green"
*hell türkisfarbenes Pigment - e.l.f. Pigment Eyeshadow "Tropical Teal"
*weiß schimmernder Lidschatten - Beni Durrer "Organza"
*dunkelblauer Geleyeliner - Maybelline Eyestudio gel Eyeliner "Blue"
*schwarze Mascara - essence Plump No clump! Volume Mascara
*wimpernkleber - Darkness eyelashes adhesive
*falsche Wimpern - Red Cherry #747M
*silberner Lidschatten - "Revolt" aus UD Electric Palette
*Augenbrauenpuder - KIKO Eyebrow Expert "01"
*Augenbrauengel - p2 fix and style eyebrow gel "blonde"
*Highlighterstift - essence bright eyes "highlight it...nude"
*Strasssteinchen

Ich mag es selbst doch recht gern, aber ich bin gespannt, was ihr sagt. Macht doch auch gern noch beim Gewinnspiel mit!
Bis bald,

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
37 Meinungen
  1. Sieht absolut klasse aus!
    Ich bin ganz verliebt in die kleinen Luftblasen, das hast du extrem gut hinbekommen. Dachte erst es wären große Strasssteine, bis ich gesehen hab die sind tatsächlich so plastisch aufgemalt :)
    Woher hast du eigentlich dieses Glitterfixiergel? Ich hab hier auch noch viel losen, feinen Glitter aber trau mich den nicht "einfach so" auf das Auge zu geben :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eulenspiegel gibt's auch gern mal in Bastelläden mit anderer Faschingsschminke und sowas. Ich habe es beispielsweise aus dem "Idee" Laden. Gibt's aber auch online.
      Alternativ kannst du aber auch klebrige Lidschattenbases wie die "color arts" von essence nehmen (die es ja jetzt leider nicht mehr gibt) oder Wimpernkleber :)
      Hab vielen Dank ♥

      Löschen
  2. Das sieht ja echt klasse aus! Bei aufwändigeren AMU´s schminke ich auch nur ein Auge ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja auch irgendwie nachvollziehbar. Man macht es ja nicht mal für ein aufwändiges shooting, sondern nur für ein paar Blogbilder. Daher ist es sicher zu verzeihen.

      Löschen
  3. das schaut so genial aus ich liebe diese Nuancen!♡

    AntwortenLöschen
  4. Ui, bei der Vorschau habe ich sofort an die essence Blogparade gedacht =)
    Grandios zauberhaft! Eine Meerjungfrau :]

    AntwortenLöschen
  5. OH - WOW!!! Wie gut, dass du außer Konkurrenz läufst :)
    Unglaublich toller Beitrag <3

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht superschön aus, ganz toll geworden! Die Farben sind auch unheimlich intensiv, gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, es ist wahnsinnig leuchtend geworden. Danke auch an dich ♥

      Löschen
  7. Wuuuunderschön ♥
    Und die Wellen hast du ganz klasse hinbekommen. Musste sofort an sich bewegendes Wasser denken, ohne den Text gelesen zu haben. Toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, tolles Kompliment. Da freut man sich doch.

      Löschen
  8. Woah, total super! Hast du richtig gut hinbekommen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich steh auf die Blubberblasen! Einfach schön.... :D

    AntwortenLöschen
  10. wooohhhoooowww! Hab auf den ersten Blick ehrlich gesagt gedacht, das sei ein Sandra Holbom Post in meinem Dashboard.
    Mit dem AMU haste dich selbst uebertroffen. Am genialsten finde ich die Blubber Blasen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. woooow, das ist mal ein Hardcore-Kompliment :D ♥

      Löschen
  11. Hammer! Ich bewundere immer wieder deine Kreativität!
    Aber schade dass die LE Produkte selber nicht zum Zuge kamen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Stimmt, aber die LE gibt es bei mir noch gar nicht, sonst hätte ich sicher zugeschlagen.

      Löschen
  12. Das ist der absolute Wahnsinn was du wieder gezaubert hast *-* einfach toll ♥♥

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein wunderschönes AMU, ich hab sofort ans Meer und Meerjungfrauen gedacht, als ich das auf Instagram gesehen habe. Allerdings trau' ich mich dann eigentlich auch gar nimmer, bei dem Gewinnspiel mitzumachen, selbst wenn du gar nicht teilnimmst :D Aber ausprobieren möchte ich den Meereslook auf jeden Fall <3

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach Unsinn, jeder hat Chancen, so lang er sich Mühe gibt und scharfe Fotos schießen kann :)
      Hab vielen Dank.

      Löschen
  14. Einfach nur wieder klasse! Sieht wunderschön aus!!! Hach ... meine Lieblingskategorie :-)

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht so verdammt geil aus *0*

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Das ist mal wieder der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  17. oh wow, das ist mal wieder einfach wunderbar geworden *_* ich liebe deine kreativen Looks

    AntwortenLöschen
  18. Wow! Das ist wunderschön und richtig toll umgesetzt <3

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...