17 August 2014

Beautyeckentratsch #19

Hallo ihr Lieben,



Diese Woche war fad und ereignislos bei mir, aus Gründen...
Ich hoffe bei euch war es besser. Was habt ihr so getrieben? Neuigkeiten in Beautyhausen gab es natürlich wieder genug:

Klatsch und Tratsch:

Make Up Geek 'launchen' ihre erste Palette, die nahezu 2 Jahre in Arbeit war. Natürlich wird sie auch noch limitiert sein und Gott, ich bin ihr so verfallen! Tolle warme Töne und damit genau mein Beuteschema! 5 der 6 Nuancen sind komplett neu. ICH WILL DIESES BABY!

Nachdem ich euch letzte Woche die MAC Viva Glam Rihanna 2 Ankündigung zeigte gibt es nun Tragebilder und Review bei Nikkie Tutorials und Swatches bei British Beauty Blogger. Ich glaube nicht, dass ich noch warm mit ihm werde, so besonders er auch sein mag.

Außerdem winkt schon wieder die nächste MAC Kollektion. Diesmal im Jungle-tarn-Look. Herbstlich, wenig besonders, aber einige Farben finde ich sehr spannend.

Martha hat sich an die bunten NYX Macaron Lippenstifte gewagt, denen ich ja schon eine Weile nachspähe. Nach Deutschland werden sie wohl ohnehin nicht finden. Ihre Farben hätte ich mir nicht ausgesucht, doch ich fand sie ganz witzig. Sie selbst tat sich schwer damit. 

Alle Natural-Fans könnten sich über die hübsche, neue Tarte Amazonian Clay Eyeshadow Palette V2 freuen, die mit viel Auswahl daher kommt. Das meiste zwar schimmernd und metallisch und vielleicht auch manchen zu warm, aber ich bin sicher sie findet ihre Liebhaber.

Glatt dagegen hält Urban Decay. Die Naked2 Basics ist wohl die logische Antwort auf den ersten Kandidaten. Nun mit deutlich kühleren, graueren Tönen. Auch diese wird man UD wohl wieder aus den Händen reißen. Ab Ende August erhältlich.

Nani präsentierte einen grandiosen Schokogugelhupf der zum Sabbern verführt.

Linda und Tanja haben mir diese Woche wieder mit schönen Looks gefallen. Auch Nessas Sommer-Make up mit essence Produkten ist super gelungen.

Und wie immer gibt's noch die Nagelkünstler zum Schluss:
Stampings gehen immer. Diese Woche bei Hand-some Girls, Sassy Shelly, Nailasaurus, Painted Nubbs, Colores de Carol und Wacky Laki. Außerdem rockte Shelly auch noch ein anderes Stamping, was sie selbst toll ausmalte. Blumenmotive sind ebenso immer beliebt - diesmal etwas schön Sommerliches bei Sonnela. Anni zeigte Ikat Nails und auf Pshiiit gab es ein grandioses Wassermarbling.
____________________________________________________________________________________________

Blogempfehlung:

Das soll heute "Mein persönliches Allerlei" sein. Steffi macht das Ganze schon ein paar Jahre und verdient sooo viel mehr Anerkennung dafür! Der Blog ist feminin und schön aufgebaut und bietet viel Abwechslung. Ich liebe ihre tollen Augen-make-ups, denn knallige Farbe steht ihr genauso gut wie Dezenteres. Ihre Fotos sind immer sehr schön und ihre Ideen vielfältig. Stattet ihr einen Besuch ab und lasst schöne Grüße da! ♥

 Neuzugänge in der Beautyecke:

Nüscht. Nach der letzten shoppingintensiven Woche müsste ich jetzt stolz verkünden können, dass ich diesmal ganz brav und kosmetikresistent war. Die Wahrheit ist - ich war krank. Lag die ganze Woche flach. Daher habe ich heute kein Foto für euch. Was gab es hingegen so schönes bei euch?



:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
6 Meinungen
  1. Oh mein Gott...mir ist gerade ein bisschen das Herz gehüpft, als ich bei der Blogempfehlung ankam. Klingt total doof eigentlich, aber ich freu mich soooo ♥ :D Sonst entdecke ich durch dich immer tolle Blogs, denen ich nach kurzem Stöbern direkt folge. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass mein Blog dir eine Empfehlung wert ist. DANKE!
    Die Nageldesigns der verlinkten Beiträge gefallen mir mal wieder richtig gut. Ich frage mich immer wieder, warum da jedes Talent an mit vorbeigegangen ist. ^^
    Die Mischvarianten der NYX Macaron Lippenstifte, die man so im Internet findet, sehen total interessant aus. Solo finde ich sie wenn dann nur für einen bestimmten, ausgefallenen Look für Shootings o. ä. tragbar. Ich würde mich aber auch von der Tragbarkeit im Alltag überzeugen lassen, wenn sich daran jemand in einem Make Up versucht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, da freue ich mich.
      Mach weiter so ♥ Danke für das lange Danke ;)

      Löschen
  2. Ich denke, der Rihanna-Mac-Lippenstift ist einfach für dunkelhäutige Frauen gedacht - an denen kann ich mir den richtig gut vorstellen. An hellhäutigen Frauen gefällt er mir überhaupt nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja vermutich. Aber auch dann ist er noch recht speziell.

      Löschen
  3. Oh der Lippenstift von Rihanna sieht auf dem Tragebild ja echt wundervoll aus *-*
    Haha die Naked2 Basics gefällt mir auch echt gut, aber mein Sammeltrieb würde sagen, "Sabrina du brauchst auch die Naked Basics und die Naket und die Naked2 und die Naked3." xD
    Die MakeUp Geek Palette ist auch sehr interessant..

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wirklich? Ich finde ihn mit dem Gloss recht facettenreich, aber ohne sieht er schon arg crazy aus. Und sie sagt ja auch, das sie sehr tot mit der Farbe aussieht.
      Die MUG werde ich hoffentlich ergattern.

      Löschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...