27 Februar 2014

BHCosmetics Leuchtpinzette - lässt Augenbrauen strahlen

Hallo ihr Lieben,

wie akkurat seid ihr denn immer so beim Augenbrauen-Zupfen?
Ich muss mich ja zur Brauenaffinität bekennen. Schon seit einigen Jahren bin ich sehr auf eine schöne Form bedacht und zupfe außerdem sehr regelmäßig, um eine schöne Gesamtoptik zu wahren.

Augenbrauen sind für mich essentiell für ein schönes Gesamtbild - wie man so schön sagt, bilden sie den Rahmen für das Gesicht. Demnach sind natürlich auch entsprechende Pinzetten unumgänglich und wichtig.
Eine interessante Variante findet man da auch bei BHCosmetics mit integriertem LED Licht:




Der Clou besteht natürlich darin, dass das Licht die zu-bearbeitende-Fläche zusätzlich beleuchtet und somit jedes noch so kleinste Härchen aufzeigt, welche man andernfalls kaum ausmachen kann. Auf diese Weise kann man besonders präzise arbeiten.
Ich kannte so etwas bereits von meinem Epiliergerät und mochte den Zusatz auch dort schon.

Die LED Leuchtpinzette bekommt ihr im Shop für 5,59€, was ich als unschlagbar empfinde.
Doch schauen wir sie uns ersteinmal näher an:




Das gute Stück kommt in einer schwarzen Verpackung und ist dann wiederum in ein pinkes dünnwandiges Metalletui eingebettet. Etwas Ähnliches kennt man von tragbaren Lesebrillen oder Handtaschen-Kabukipinseln. An sich ganz hübsch für unterwegs bzw. auf Reisen aber muss ich hier kritisieren, dass der Verschluss, also der Aufsteckmechanismus, doch sehr wage ist. Man kann Deckel und Basis zusammenschieben, jedoch rastet nichts ein. Der Deckel liegt nur auf, was auch bedeutet, dass er sich leicht lösen kann. Er fällt nicht ab, wenn man die Dose auf den Kopf dreht, aber etwas Gewackel in einer Tasche könnte reichen. Nicht ganz dramatisch, könnte aber besser sein.




Im unteren Teil des Etuis befindet sich eine Art Schaumstofffüllung mit Aussparung für Pinzette und Ersatzbatterien. Diese könnte man mit etwas Gefummel sogar rauslösen, denn sie ist nicht festgeklebt, hält aber sehr gut und ist natürlich auch ideal, da sie beiden Sachen einen sicheren Halt verschafft.

Die Zusatzbatterien finde ich übrigens sehr kundenfreundlich und bei dem Preis keine Selbstverständlichkeit. 3 kleine LR41-Knopfzellen-Batterien sind hier gestapelt, die beim Auswechseln alle 3 in die Leuchtkapsel gegeben werden.
Dafür muss man nur den Verschluss hinten aufdrehen, alles austauschen und wieder schließen.
Bisher musste ich die Batterien nicht wechseln und hoffe auch, dass sie noch etwas halten, bin aber bei meiner umfangreichen Benutzung der letzten Zeit, in Bezug auf deren Haltbarkeit, schon zufrieden.

Die Pinzette selbst entspricht etwa der gleichen Größe von anderen Pinzetten, weist nur eine etwas geschwungenere Form auf und hat 2 Anti-rutsch-Noppen am vorderen Bereich, die einen guten Halt für die Fingerkuppen bieten.

Die Pinzettenspitzen sind minimal abgerundet, könnten für meinen Geschmack aber noch etwas kantiger sein. Sie greifen die Härchen recht gut, besonders wenn ich die Pinzette sehr weit vorn greife, um den Druck auf die Enden zu erhöhen. Ich hatte aber schon Pinzetten, die etwas kantiger/schärfer geschnitten waren und mir noch etwas effektiver erschienen. Das ist aber sicher Geschmacksache. Meine Schwester zupft bspw. seit Jahren mit recht abgerundeten Kanten, die ich gar nicht mag.



Die Leuchtkraft des winzigen Lämpchens finde ich sehr überzeugend.
Auf dem Bild seht ihr, dass der Leuchteffekt auch im Tageslicht einen deutlichen Unterschied macht. Kleinere, feinere Härchen konnte ich so problemlos erkennen und beseitigen.


~ Fazit ~


Ich bin im Großen und Ganzen doch recht angetan. Für nicht einmal 6€ hatte ich, ehrlich gesagt, gar nicht so viel erwartet. Klar, man kann sich sicher darüber streiten, ob man das Licht unbedingt braucht, wo man die offensichtlichen Härchen doch ohne Frage mit jeder Pinzette wegbekommt. Die Feinsten der Feinen sieht auf normale Entfernung doch sowieso keiner, warum also wegzupfen? Völlig akzeptabler Einwand. 
Vielleicht ist es also doch nur ein Gimmick, was eventuell nur für die Brauenfetischisten, wie mich, etwas ist. Ein Unterschied beim Zupfen ist aber gegeben, weshalb ich die Idee allemal gelungen finde und sind wir ehrlich - bei dem Preis tut die Anschaffung auch nicht weh.
Wenn ihr also etwas für diese Idee übrig habt seht euch das gute Stück doch einmal im Shop an. Vielleicht ist es auch eine süße Geschenkidee für Freundinnen?!
Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank

Was sagt ihr zur Idee einer Leuchtpinzette? Hilfreich oder unsinnig? Habt ihr Ähnliches vielleicht schon einmal gesehen oder gar probiert? Ich freue mich auf euer feedback.
Bis bald,


:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
4 Meinungen
  1. Also ich verspüre jetzt nicht das Bedürfnis danach... Ein Platz zum Zupfen mit gutem Licht erfüllt da auch seinen Zweck. Lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich irgendwie witzig, habe ich noch nie gesehen :-) Und für 6 Euro kann man wirklich nicht meckern.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch mal so eine günstig gekauft. Ich war eigentlich sehr zufrieden, denn das Licht in meinem Badezimmer lässt zu wünschen übrig. Leider wurde meine sehr schnell stumpf, weshalb ich keine zweite gekauft habe.

    AntwortenLöschen
  4. Für nicht mal 6 Euro kann man wirklich nicht meckern. Weiß aber nicht, ob ich mir unbedingt eine mit einem zus. Licht kaufen müsste. Gut vorstellen könnte ich mir die Pinzette im Urlaub, wenn ich weiß, dass das Licht dort schlecht ist.

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...