12 September 2013

Nageldesign - schnelles Marbling mit Folie

Hallo ihr Süßen,

wohoo - endlich gibt mal wieder Nagelgematsche. 
Zuletzt war ich so viel am Lackieren, aufgrund von neuen Lackkandidaten, wie denen von essence, die ich euch *hier* zeigte, dass ich weder dazu kam das gel nails at home system weiter zu testen, dessen Review ich euch noch schulde, noch groß kreativ sein konnte *Monstersatz aus*.
Aber vor Kurzem veröffentlichte Judith auf spektor's nails eine tolle Designvariante, die mich zum Nachgestalten motivierte. Schaut bitte auch bei ihr vorbei, wenn ihr ein Tutorial dazu sucht, denn das erspare ich mir natürlich hier, da sie es bereits so schön abgefilmt hat.

Im Grunde ist es sehr simpel - 2 Farben und ein Stück Folie führen euch schnell zu einem tollen Nailart, bei welchem jeder Nagel zum Unikat wird. 
Sie nannte es, der Optik wegen "watercolor nails", wobei ich das irreführend finde, da man auch mit richtigen Wasserfarben schöne Nageldesigns gestalten kann. Für mich ist es eher eine andere Form des Marblings:



In Sachen Farbkombination hat man natürlich jede Möglichkeit. Ich zeige euch eine helle, verspielte und eine dunklere, elegantere Variante:



meine verwendeten Produkte:


*no name stampinglack - weiß
*Illamasqua "Charisma" *reviewt
 *Chanel "Peridot" *reviewt
*essence "black is back"
*ein Stück Plastikfolie

Ich hoffe, es gefällt euch. Versucht es doch auch einmal :)
Bis bald,

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
27 Meinungen
  1. Woahi, das sieht echt klasse aus! Coole Idee.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine extrem coole Idee! Das muss ich doch auch glatt mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nur zu, eigentlich ein sehr schnelles Design :)

      Löschen
  3. das sieht super aus.
    ich weiß, was ich bald mal ausprobieren werde ;)
    Danke für den Tipp
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön <3 Das erste erinnert mich total an Stiefmütterchen

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich super gut aus. Ich liebe den Kontrast von dem intensiven Beereton mit reinem Weiß.

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Das macht echt einen geniale Effekt. Mir gefällt die helle Variante aber besser, sie ist so schön frisch (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kann mich nicht entscheiden, aber ja, die helle Variante sieht schon schnieke aus ♥

      Löschen
  7. die rot-weiße Variante sieht total nach Eiscreme aus, Sahne-Kirsch oder sowas ^^ mag ich!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es auch eine super Idee. Hab mir direkt mal das Video dazu angeschaut. Ich werde es auf jeden Fall mal probieren und ein bisschen rummatschen ;D
    Mir gefallen beide Designs von dir :)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cool. Die dunkle Variante find ich richtig hübsch.

    AntwortenLöschen
  10. Suuper schön! Vor allem die dunkle Variante hat sowas Magisches und Geheimnisvolles! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, es wirkt sehr exotisch durch den chanchierenden Effekt, nicht wahr? Ich steh da auch drauf.

      Löschen
  11. Oh wie klasse!
    Das speicher ich mir direkt mal in meiner To-Do-Liste ab :D
    Beide Varianten gefallen mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den Tipp! Ich muss zugeben, dass ich Water Marble nicht so mag, weil es irgendwie so "nass" ist. (wenn du verstehst, was ich meine?)Diese Art muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren und es liegt ja ein ganzes Wochenende vor mir!

    LG
    fairytale123

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht toll aus! Ich muss gleich mal das Tutorial anschauen :-) sehr sehr hübsch

    AntwortenLöschen
  14. Hasi das sieht total schön aus wie gemalt! *-* ♥

    AntwortenLöschen
  15. Hey, das sieht toll aus. Werde mir gleich mal das Tutorial ansehen. Die helle Variante gefällt mir fast noch besser wie die dunklen Töne.

    AntwortenLöschen
  16. Die dunkle Version finde ich riiiichtig klasse *_*

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...