17 September 2013

dm Lieblinge im September - bunte Auswahl zum Herbst

Hallo ihr Lieben,

ich hatte das Glück ein dm Lieblinge-Abo zu gewinnen und bekomme daher monatlich die neueste Box kostenfrei nach Hause geschickt. Tatsächlich ist dies hier schon der 2. Kandidat. Die letzten Lieblinge zeigte ich euch nicht, weil mir aufgrund der Box die Motivation fehlte. Irgendwie traf sie meinen Geschmack nicht besonders. 
Diesmal wird es ewas erfrischender:


Satte 7 Artikel waren diesmal enthalten. Der Gesamtwert entspricht 28,35€ und liegt damit natürlich wieder deutlich über dem Verkaufspreis von 5€ für die Box.


OLAZ Anti-Falten 2in1 Sofort-Feuchtigkeit + Sofort-Faltenglätter
wat ein Name... für mich ist der Ü30 Antifaltenkram zwar noch kein Thema, aber ich gebe ohnehin nichts auf diese Werbeversprechen. Ich stehe treu zu meinem täglichen UVA-Schutz, denn nichts kann mich besser vor vorzeitiger Hautalterung bewahren. Dennoch ist es eine Feuchtigkeitscreme und somit für mich verwendbar. Ich werde sie sicher gelegentlich nutzen - 7,45€

Mr Muscle Aktiv-Kapseln Allzweck-Reiniger
klar, braucht man immer! Was mir nur unsympathisch ist, ist die Produktgestaltung - 12 Beutel für 12 Anwendungen im Eimer. Wenn ich eine normale Flasche Reiniger für den gleichen Preis kaufe, würde ich nicht nur 12 Anwendungen herausbekommen und hätte außerdem keine unnötige Produktion dieser Plastikkapseln unterstützt. Eine Zeitersparnis liegt hier auch nicht vor, denn ob ich nun eine Kapsel in den Eimer werfe oder aus einer Flasche etwas hineingieße macht keinen Unterschied. Sie werden genutzt werden, aber kaufen würde ich so etwas selbst nicht - 1,95€

NIVEA diamond volume Glanz Pflegeshampoo
Gefällt mir, da man Shampoo immer braucht und dieses hier auf meine Haarbedürfnisse abgestimmt ist. Außerdem ist es silikonfrei, was ich bei einem Shampoo, welches auf Glanz und Pflege ausgelegt ist, schon bemerkenswert finde - 2,25€

Biolabor Abwehrkraft + Kräuter-Menthol Lutschtabletten
Sollen das Immunsystem stärken und enthalten Vitamine und Biotin.
Nahrungsergänzungmittel sind nicht so mein Ding. Der Körper nimmt nur auf, was er braucht, der Rest bleibt überschüssig und ungenutzt. Demnach müsste man vorher wissen, welche Mangelerscheinungen man hat, bevor man sich mit so etwas zuschüttet. Ich werde sie sicher nicht durchgängig nehmen, aber für die kommende kalte Jahreszeit sind sie sicher nützlich, wenn man einen herannahenden Schnupfen verspürt - 2,95€


MANHATTAN Colour Splash Liquid Lip Tint
Ist ein spannendes Produkt - ich bin dankbar, dass es kein Gloss ist, denn diese nutze ich praktisch nicht, aber als lip tint färbt dieser Kandidat die Lippen vollständig und gleichmäßig ein und ist weder rutschig noch klebrig. Auch de Farbe "soft nude", ein beeriger Ton, gefällt mir ausgesprochen gut - 3,65€

ASTOR Perfect Stay 24h Eyeshadow + Liner
wohoo - noch mehr dekorative Kosmetik! Es handelt sich um einen wasserfest-antrocknenden Lidschattenstift. Er setzt sich schnell und hällt super. Leider ist die Farbe "Creamy Taupe" nicht unbedingt mein Favorit, aber für viele natürliche Typen wäre sie ideal - 5,85€


p2 Perfect Face refine + prime
Last but not least - zur letzten Box fragte ich mich schon, warum nichts aus dem neuen p2 Sortiment dabei war. Da ist es nun - ein cremiger, farbloser Primer, der die Poren verfeinern soll.
Ansich spannend und wird auf jeden Fall getestet, nur hat meine Haut mit solchen Silikonbomben wenig gute Erfahrungen gemacht. Unterlagerungen und Pickel werden dadurch sehr gerne unterstützt. Ich werde es beobachten - 4,25€

Fazit:
 
Ich bin nach der letzten Box wieder etwas besänftigt, denn diese hier gefällt mir doch recht gut. Die Produkte sind ausgewogen, dennoch ist viel dekorativer Kram dabei und ich habe für so ziemlich alles irgendwie Verwendung. Mal sehen was die letzten Lieblinge im nächsten Monat bringen :)
Wenn ihr eine Review zu bestimmte Produkten möchtet, dann schreit einfach.

Was haltet ihr von den September Lieblingen?
Gelungen oder so gar nichts für euch? 
Bis bald,

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
13 Meinungen
  1. Ich wäre sehr glücklich gewesen ich hätte eine der dm Lieblinge im Abo ergattern können. Schade, dass du so hart damit ins Gericht gehst - obwohl du sogar gewonnen zu haben scheinst. Klar, es ist nach wie vor eine Überraschungsbox - und dessen muss man sich eben auch immer bewusst sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. interessanter Kommentar - wenn Blogger etwas zugeschickt bekommen und nicht viel zu kritisieren haben, dann heißt es immer, das könne ja nicht aufrichtig sein. Man müsse befürchen, dass die Meinung gekauft ist.
      Jetzt darf ich aber nicht kritisch sein, nur weil es mir zugeschickt wurde?! Das würde ja implizieren, dass ich alles gut finden muss, nur weil es kostenlos oder ein Gewinn war.
      Ich habe ja aber immer noch meine Ansprüche und auf diese baue ich meine Bewertungen auf.
      Außerdem war ich gar nicht übermäßig kritisch der Box selbst gegenüber. Ich gebe nur meine Meinung zu den Produkten wieder - das das immer auch etwas subjektiv ist dürfte aber in Sachen Beauty wenig neu sein.

      Löschen
    2. Ich stimme dir zu, Conny, zumal ich deine Meinung jetzt nicht wirklich sonderlich negativ oder überkritisch empfand. Es ist doch Sinn und Zweck einer solchen Sache, seine persönliche Meinung darzustellen und zu sagen, was einem - warum auch immer - gefällt oder eben nicht. Dass das nicht jeder so sehen kann und nicht allen das Gleiche gefällt ist ja wohl klar.

      Im übrigen bin ich froh, dass ich nicht die einzige bin, der die letzte Box nicht gefallen hat - hätte ich DA ein Review zu geschrieben, mein lieber Scholli, dann wäre schon dein Beitrag hier die reinste Lobeshymne im Vergleich ;), obwohl ich wegen des Überraschungsprinzips etc. eigentlich gar nicht so viel "meckern" will. Die letzte Box (gleichzeitig meine erste Box überhaupt) fand ich ehrlich gesagt geradezu unterirdisch, es war kein einziges Produkt dabei, dass ich mir selbst auch nur ansatzweise gekauft hätte und von den 7 Produkten kann ich überhaupt nur 3 benutzen (und das auch nur, weil eins davon Spülmittel ist) und die überzeugen mich auch nicht. Dass das Ganze eine Überraschungsbox ist ist mir ja auch bewusst und ich hab kein Problem damit, wenn mir mal was nicht so gut gefällt, oder den Anspruch, dass alles meinem Geschmack entsprechen muss, aber damit, dass da absolut nichts für mich dabei ist, hatte ich auch nicht gerechnet und war dementsprechend erstmal ziemlich enttäuscht... (Zumal ja gerade viele Sortimentsumstellungen aktuell waren und man da meiner Meinung nach schon mehr aus der Box hätte machen können als Spülmittel und Zahnpasta...)
      Um so schöner zu lesen, dass die aktuelle Box offenbar wieder besser ist (Ich bin positiv überrascht, dass das Shampoo tatsächlich silikonfrei sein soll, das hätte ich jetzt nicht vermutet.), da hat sich das Hoffen meinerseits ja gelohnt. ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ich habe mir auch schon ein paar mal überlegt ob ich mir eine Box bestellen soll, aber irgendwie finde ich den Inhalt nicht so toll... Ich würde dann mehrere Produkte nicht benutzten und müsste sie wegschmeißen oder weggeben, und das finde ich blöd. Aber auf der anderen Seite ist es ganz cool das es so Boxen gibt :D Aber für mich wären sie nichts...

    AntwortenLöschen
  3. Interessante Box. Auf deine Erfahrungen mit dem p2 Primer bin ich schon gespannt. Für das 30+ Produkt wäre ich die richtige Zielgruppe gewesen. ;) Obwohl ich auch von dem Werbegeblubber ebenso wie du nicht so viel halte, eine Feuchtigkeitscreme kann man immer gebrauchen (sofern sie was taugt). Für das Shampoo hätte ich keine Verwendung, da ich gerade erst nach einem fehlgeschlagenen Test zu meinem Altbewährten zurück bin. Die Reinigungskapseln würde ich vermutlich verbrauchen, ebenso wie die Bollerchen. Ein Juchhe entlocken sie mir aber auch nicht.

    ♡ Mel xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Box, finde den Inhalt absolut passend für den Herbst. Und der Manhattan Gloss hat eine wunderschöne Farbe.... viel Spaß beim ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen
  5. zugeschickt?Seit ihr Blogger was besseres als wir die sie abholen müssen?????Wenn dir die Box nicht paßt dann verschenk das abo doch.Motzen auf hohem Niveau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung haben, aber erstmal meckern?
      Die Gewinner der Verlosung bekommen sie eben zugeschickt, das ist eine netter Zusatz und nicht mehr. Übrigens muss schon mächtig viel Mut dazu gehören als "anonym" zu haten.

      Löschen
  6. Die letzten Lieblinge zeigte ich euch nicht, weil mir aufgrund der Box die Motivation fehlte. Irgendwie traf sie meinen Geschmack nicht besonders. Klingt sehr überheblich ala "Ach mir gefällts nicht,da lass ich das lieber"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich entscheide immer noch selbst über was ich blogge und was nicht und es macht nun einmal weniger Spaß über Dinge zu schreiben, die man nicht rundherum gut findet.
      Was hättet ihr auch davon gehabt? Einen unmotivierten Beitrag, indem ich beklage, dass schon wieder Mascara und Zahnpasta in der Box waren, wie schon in 3 Stück davor? Das halte ich für wenig sinnvoll. Und dazu bin ich auch nicht verpflichtet - mein Blog > meine Postauswahl.

      Löschen
  7. Also ich war echt begeistert von dieser Box, zumal es nicht selbstverständlich ist, das so viel dekorative Kosmetik drin ist. Als ausgewogen würde ich sie aber nicht bezeichnen, wenn man es ganz neutral betrachtet. Es war nämlich dieses Mal nix für Männer drin. Mein Mann hat eine kleine Schnute gezogen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, wenn das die einzige Definition für "Ausgewogenheit" ist ;)
      Am Anfang der dm Lieblinge gab es auch nie Männerzeug darin.
      Die Boxen sind immer mehrheitlich an Frauen orientiert und ich finde das nur logisch.

      Löschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...