01 August 2013

Meine real Techniques Erfahrung und warum guter Service die Welt bedeutet


Der Albtraum eines jeden Kosmetiksuchtis - ein geliebter Pinsel haucht sein Leben aus:


In meinem Fall passierte dies vor kurzem mit dem real Techniques by Samantha Chapman "blush brush" und ich beklagte mein Leid bereits tränenreich auf Instagram.

Es war das alte Drama - braves Waschen und regelmäßiges Benutzen strapaziert den Kleber, der die Quaste im Pinselstil hält und früher oder später büßt dieser an Haltbarkeit ein. 
So lag der Pinselkopf nach einer nächtlichen Waschung also direkt in meiner Hand.
Das besonders Ärgerliche daran - ich besitze ihn noch gar nicht so lang. Nicht einmal 1 Jahr, wenn ich mich richtig entsinne und diese Zeitspanne stellt, in der Regel, keine große Herausforderung für Make up Pinsel dar.

Ja, er ist noch vollständig erhalten, da die zusammengefassten Enden der Haare komplett eingeleimt sind und sich somit nicht in ihre einzelnen Bestandteile auflösen.
Nun kann man also sagen - warum nicht einfach wieder zusammenkleben? Klar - geht! Hält aber nicht.
Ich habe es versucht und merkte schnell, dass es auf Dauer keine Lösung sein könnte. Die Quaste saß recht 'unruhig' im Stil und nachdem ich es darauf anlegte, hielt ich sie auch wieder erneut traurig in der Hand.
Vermutlich kann man mit Heißkleber ein besseres Ergebnis erzielen, aber dieser steht mir nicht zur Verfügung.

Wehleidig und mit wenig Hoffnung auf Ersatz (bestellte ich meine Kandidaten schließlich vor einer Weile über einen ausländischen Onlineshop) wandte ich mich direkt per Email an den real Techniques Service und beklagte mein Opfer. Und sei es nur, damit man zukünftig etwaigen Mängeln in der Produktion vorbeugen könnte. Ich erklärte meine Situation und schickte ein Foto mit dem Anhang.

Eine Antwort per Mail erfolgte recht schnell und man teilte mir Bedauern über den Umstand mit und bot mir tatsächlich einen sofortigen Ersatz an, den man mir zusenden würde und bat lediglich um weitere, genauere Fotos. Ich fühlte mich positiv überrascht. Ohne Kaufnachweis und allein aufgrund der Tatsache, dass ich ins Ausland orderte, hatte ich nicht mit dieser Möglichkeit gerechnet.

Ein FedEx Express Päckchen erreichte mich etwa 1 1/2 Wochen nach meinem Emailkontakt und ich bin doch recht beeindruckt von der Großzügigkeit der Marke.
Neben einem neuen "blush brush" erhielt ich außerdem noch einen "kabuki brush" als Entschädigung. Hut ab!


Zum direkten Vergleich mal noch mein totes Exemplar neben dem neuen hübschen Ersatz.
Ich hoffe der Neue macht es nun etwas länger.

Ich freue mich über so viel Aufmerksamkeit und einen zuverlässigen Service. Leider ist dies nicht überall selbstverständlich.
In jedem Fall ist es aber auch für euch ratsam, sich an das Team zu wenden, falls ihr Ähnliches erleben solltet. Ich wurde für meinen Versuch belohnt und habe die Marke einmal mehr ins Herz geschlossen.


Um übrigens Vorurteilen vorzubeugen, die durch solche Erfahrungen gerne aufkommen und die ich auch schon bei den Kommentaren unter meinem Instagrambild herauslesen konnte - ich besitze noch andere real Techniques Pinsel (teilweise auch deutlich länger) und keiner von diesen zeigte bisher grobe Abnutzung, verlor Haare oder ging sogar aus dem Leim. Ich gehe daher bei meinem "blush brush" bisher von einem Sonderfall aus.
An meiner Überzeugung in Sachen Qualität der Marke hat sich nichts geändert. Ich würde sie jederzeit empfehlen.

Bis bald,

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
17 Meinungen
  1. Das ist ja mal ein super Service und dann noch mit einem extra Pinsel dazu! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja klasse! Dann bin ich ja beruhigt, falls meine mal kaputt gehen sollten :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh Wow das nenne ich mal Kundenservice! Ich hätte mich wahrscheinlich gar nicht getraut denen zu Mailen, aber wie man sieht lohnt sich offene Kritik ja manchmal doch. Viel Freude mit deinen neuen Lieblingen - ich hoffe auf ein langes Pinselleben :)

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein Kundenservice. :)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Das ist echt toll! So sind sie halt, die Briten! ^.^

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Service, so wünscht man sich das :D

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wirklich ein erstklassiger Service!!! Ich bin ja auch total begeistert von den Real Techniques Pinseln :) Ganz große Liebe ;) Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich klasse!! Davon können sich andere Firmen echt eine Scheibe abschneiden :).

    LG, Nathalie

    AntwortenLöschen
  9. Das ist wirklich Kundenservice und leider eine Seltenheit. Ich habe mich auch schon über so einige (eher kleinere Sachen) aufgeregt, wo ich mir mehr Service wünschen würde. Klar bleib ich bei sowas immer nett und werde nicht pampig, immerhin arbeite ich selber im Handel und weiß somit genau, dass man mit freundlichen Fragen sehr weit kommen kann. Aber einige Firmen halten es anscheind nicht für nötig die Kundenzufriedenheit zu erhalten, das ist wirklich sehr schade.
    Deswegen an dein Service-Team ein großes Lob!
    Ich liebe meine Real Techniques auch total und gehe mit ihnen auch sehr pfleglich um, dennoch hoffe ich nicht auf einen Panne. ;o)

    Schönen Abend dir noch!

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde den Kundenservice auch super, das ist für mich etwas so essentielles. Wenn der Service schlecht ist, kaufe ich bei dieser Marke/Kette/Shop nicht mehr ein. So geht es mir z.B. mit Douglas, die nicht mal einen Essie Lack zurückgenommen haben, obwohl man diesen aufgrund einer Fehlproduktion von Essie umtauschen kann. Traurig.

    Ich verstehe das du eine gute Meinung von den Real Techniques Pinseln hast, ich kann dir nur zustimmen. Es sind schon einige Pinsel dieser Marke in meinem Besitz und bisher hat mich keiner enttäuscht.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Super Service!
    ich hatte gerade heute ein paket von loreal bekommen. hatte bemängelt, dass die mizellenlösung kurz vor aufbrauchen total muffig riecht. hab das ganze also hingeschickt und dafür eine neue flasche bekommen und zusätzlich noch 2x shampoo und 2x spülung als entschädigung fürs porto. dafür, dass die mizellenlösung nur noch für 1 oder 2 mal benutzen reichte, bin ich mit dem kundenservice wirklich zufrieden. schön, dass das auch in den ausländischen shops so funktionert.

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde den Service auch klasse. Damit wird der Shop so sympathischer und man bestellt viel lieber nochmal.
    Das bringt ja auch dem Shop was.
    Ich gehe zum Beispiel viel lieber zu DM weil da die Kundenfreundlichkeit besser als bei Müller etc. ist.

    AntwortenLöschen
  13. Das ist echt toll! :)

    http://live-my-special-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. oh das ist ja mal toll. da können sich einige eine Scheibe von abschneiden!

    AntwortenLöschen
  15. Glückwunsch zum neuen Pinsel. :) Ich persönlich finde auch, dass guter Service das A und O sein sollte. Leider befinden sich dort in der Markenlandschaft doch noch große Wüstenflächen. Umso erfreulicher, dass es bei real Techniques so gut gelaufen ist. :)

    AntwortenLöschen
  16. Ui, das nennt sich echt guter Service :) Das bringt ja letztendlich die Sympathie zu einer Marke.

    Allerdings habe ich das Gefühl, dass sowas noch viiiel zu selten vorkommt.

    Aber schön, dass Real Techniques mit so gutem Beispiel voran geht.

    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Conny,
    vielen Dank für Deinen lieben Beitrag über unseren Kundenservice! Wir freuen uns, dass Du zufrieden bist und wünschen Dir weiterhin viel Freude mit unseren Pinsel.

    Liebe Grüße, Dein Real Techniques Team <3

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...