11 Juli 2013

MANHATTAN multi effect Eyeshadow "Green's Queen" - da geht mehr

Hallo ihr Lieben,

ich wollte heute mal näher auf einen Lidschatten eingehen, den ich zuletzt in der Mangel hatte.
Es handelt sich um ein neues Exemplar aus dem MANHATTAN Sortiment, "Green's Queen", der in einem Gewinnset beilag, das ich bei Paddy abstaubte.


Im Pfännchen wirkt er schlicht Türkis/Tealfarben tatsächlich verbirgt sich aber ein grasgrüner, leichter Schimmer in ihm, den ihr auf dem Swatch sehen könnt. Er kommt somit etwas heller heraus, als man erst vermutet:


Die MANHATTAN Lidschatten wurden im Zuge der 1,5m-Thekenumgestaltung und Sortimentsumstellung in den letzten Wochen komplett überholt. Es wird die großen Theken zwar wohl nur in diversen Müllerfilialen geben, aber auch in den kleineren Variationen werdet ihr viele der neuen und 'erneuerten-alten' Farben finden - in neuer Verpackung und mit wohl verbesserter Textur.

Die Verpackung ist optisch ansprechend und nicht klapprig-billig. Sie verschließt außerdem zuverlässig mit einem schönen Klick und lässt sich recht gut wieder öffnen. Was ich ein bisschen schade finde, und das musste ich schon einmal bei MANHATTAN Produkten feststellen, ist die fehlende Mengenabgabe auf der Rückseite - ein echtes Manko.
Zu bekommen sind die "multi effect"-Schätzchen für etwa 3,99€.
Ich habe einen Look mit "Green's Queen" als zentrale Farbe auf dem Lid gestaltet, um ihn euch getragen präsentieren zu können. Es war allerdings etwas Arbeit für diese Intensität von Nöten:



Fazit:

Die Farbe ist sehr hübsch und durch den grünlichen Schimmer auch nicht alltäglich. Leider sagt mir die Textur aber nicht besonders zu. Sie ist leicht pudrig, erzeugt beim Aufnehmen durchaus etwas Produktstaub und lässt sich nur mittelmäßig aufbauen.
Beim Swatchen erscheint die Farbabgabe zwar zumindest mittel-gut, beim Verarbeiten selbst tut er sich dann aber wirklich schwer. Ich habe bereits eine eher dickere, leicht klebrige Base aufgetragen, um ihm mehr Leuchtkraft zu entlocken und musste dennoch gut Schichten, damit er gleichmäßig intensiv auf dem Lid wurde. Mit einer farbigen Base kann man sicher noch etwas mehr aus ihm herauskitzeln, aber ich bin kein Fan von solchen Kompromissen. Die wenigstens Otto Normalverbrauer betreiben beim alltäglichen Schminken so viel Aufwand und ein Lidschatten sollte, darüberhinaus für sich allein einen gewissen Standart erfüllen, ohne dass man tricksen muss.
Wer bei einer solchen Farbe ohnehin nur einen 'wash of color', also einen Farbhauch, vorzieht, weil er es dezenter mag, der kann mit diesem Ton zwar dennoch etwas anfangen, aber für alle, die sich einen hübschen kräftigen Grün/Türkiston wünschen, würde ich hier raten lieber weiterzuziehen und eine Alternative zu suchen.

Da es sich um einen "multi effect" Lidschatten handelt, den man auch feucht verwenden können soll, habe ich dies natürlich auch getestet, auch wenn ich hier ebenfalls der Meinung bin, dass die wenigsten diesen Aufwand im Alltag in Kauf nehmen.
Feucht kommt er doch deutlich schöner heraus - intensiv Türkis und leicht metallisch. Es hat etwas fantasievoll-maritimes. Dennoch musste ich auch hier schichten. Diesmal vorallem, damit er nicht fleckig und ungleichmäßig auf dem Lid wurde.
Im Großen und Ganzen bin ich also etwas ernüchterd. Von toller Textur merke ich hier wenig und wer mehr will als nur einen leicht grünen Schimmer, der wird hier richtig arbeiten müssen.
Ich bin der Meinung, dass sich in der Drogerie deutlich besseres finden lässt.

Wie sind eure Erfahrungen mit den multi effects von MANHATTAN? Habt ihr vielleicht sogar Lieblinge oder herrscht eher Enttäuschung?

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
21 Meinungen
  1. Ich mag Vanilla Sky und Mad Marron echt gerne. Beide sind matt und lassen sich gut verarbeiten, Mad Marron muss man allerdings auch etwas schichten. Vanilla Sly ist mein Liebling um unter der Braue aufzuräumen. Wenn du also noch einen Verblendeton suchst, schau ihn dir mal an :)
    Liebe Grüße, Cathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So einen Nudeton gibt es auch von essence und der macht sich erstaunlich gut. Ansonsten geht ja auch Puder gut für sowas :)
      Ich kann nicht behaupten einen großen Bedarf an Lidschatten zu haben *hust*, aber Manhattan steht definitiv nicht an erster Liste potenzieller Neukäufe :/

      Löschen
  2. So eine schicke Farbe, umso trauriger, dass er dann Qualitativ nicht ganz überzeugt :/
    Von Manhattan, muß ich gestehen, hab ich zur Zeit außer einer handvoll Lacken gar nichts... Ich kuck zwar ab und an Mal die Theke an, aber irgendwie reizen mich die Lidschatten äußerst selten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich muss auch sagen, dass ich bei Lidschatten gerne mal auf hohem Niveau meckere. Wer wenig Vergleiche hat, der wird ihn gar nicht so schlecht finden. Es ist ja kein grundauf schlechtes Produkt, aber mir reicht es eben nicht.
      In meinem Besitz befinden sich aber auch nicht viele Manhattan Sachen. Immer wenn ich es mal wieder versucht habe, war ich eher enttäuscht.

      Löschen
  3. Die Farbe ansich gefällt mir wirklich sehr sehr gut, besonders auch in deinem AMU. Schade, dass aber die Konsistenz und die Pigmentierung so schlecht ist, schade schade schade. :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Manhattans Lidschatten generell nicht wegen der schlechten Farbabgabe. Aber das AMU ist hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Farbabgabe ist ja nicht alles. Wenn er sich wenigstens gut schichten ließe...
      Damit fährt man manchmal sogar besser, als mit einem Lidschatten der gleich extrem knallt und dann kaum zu 'handeln' ist.
      Aber eben auch das Aufbauen wa ne Nullnummer. Wenn man ihn nicht gerade feucht verwendet ist er echt schwach.

      Löschen
  5. Dein MakeUp ist total schöön <3
    Von Manhattan hatte ich bis jetzt nur die Nagellacke und war von den nicht so begeistert :(
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Wie schade, dass der Lidschatten so schwächelt - umso beachtlicher, was du Schickes aus ihm herausgeholt hast!

    Manhattan und ich, wir können nicht zusammen, zumindest nicht in Lidschatten und Nagellack, dafür liebe ich ja das Puder. =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lidschatten haben mich auch nie begeisert, aber ich hatte Hoffnung nach der Umstellung. So richtig erfüllt wurde die aber wohl nicht.
      Darüberhinaus hasse ich die Mascaras der Marke.
      Aber die Nagellacke sind teilweise echt gut. Aber man findet ja auch meist nie alles schlecht bei einer Marke :)

      Löschen
  7. wow. das AMU gefällt mir richtig gut! ich kann mit solchen farben leider nicht so umgehen. ich bleib meistens bei nude! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie laqngweilig!
      Nee, Spaß. Aber man muss es ja nicht so tragen wie ich :)
      Ich habe ihn ja stark aufgebaut und trage generell gern knallig. Wenn du bspw. Farben mit erdigen Tönen kombinierst wird es sehr schön dezent und nicht zu auffällig.

      Löschen
  8. Hübsch ist er ja, schade, dass die Textur nicht ganz so toll ist. Lg Lena

    AntwortenLöschen
  9. Ich hatte die Farbe auch gewonnen woanders und mir gings genauso... Ich halte mich weiterhin fern von Manhatten Lidschatten ;)

    AntwortenLöschen
  10. ich hab von Manhattan den "after dark" lidschatte (109N). fürs tägliche find ich den echt gut, da es eine dunkle farbe ist, die nicht ganz so gut deckt.
    die matten lidschatten sind meiner meinung nach schlechter als die glänzenden... die werden schnell streifig

    AntwortenLöschen
  11. richtig tolle farbe, leider steht mir sowas überhaupt nicht

    AntwortenLöschen
  12. Also trotz des nicht gerade tollen Lidschattens hast du echt ein wahnsinnig schönes AMU daraus gezaubert. Aber wirklich sehr schade, dass er so versagt.. Im Pfännchen sieht er noch sooo schön aus :(
    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  13. hallo Conny,
    ich hab 3x hoch und wieder runter gescrollt und finde leide nicht, welches die dunkle Farbe ist, verrätst Du es noch?
    LG Blunia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. beim Amu? Du, da habe ich nur ein mattes Schwarz mit einem fluffigen Pinsel aufgenommen und hinein geblendet, so dass es einen leichten Grünstich entwickelte. Nichts besonderes ;)

      Löschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...