21 Mai 2013

Dainty Doll Powder Blusher "My Girl"

Hallo Hasis,

Magi postete vor geraumer Zeit eine Information bei facebook in Bezug auf die britische Marke Dainty Doll by Nicola Roberts.
Offenbar verabschiedet sich die Marke vom Markt und ist daher zuhauf bei ebay (und anderen Shops) im Angebot.
Ich ging also ein wenig stöbern, fand nicht überragend viel, was mich ansprach, entschied mich aber aufgrund des guten Preises für ein Blush in der Farbe "002 My Girl", bei dem es sich um einen hellen Pinkton mit leichtem metallischen Schimmer handelt.



Es entspricht nicht meiner typischen Auswahl an Blushes und macht es gerade deswegen zur Bereicherung, da ich praktisch kein kühles Blush besitze. Ich greife deutlich überzeugter zu warmen Farben. Aber warum so einschränken lassen? Mit "My Girl" kann ich mich nun auch mal in eine andere Richtung begeben.
Enthalten sind 7g Produkt  in einem großen, flachen Pfännchen. Gekostet hat mich das gute Stück etwa 3,50€ zzgl. Versandkosten bei diesem Anbieter.

Die Verpackung selbst ist schlicht, aber nicht ramschig. Lediglich der Druckknopf der Öffnung ist etwas bissig und nötigt mich manchmal zu groben Fingern. Dafür dürfte er sich wenigstens im Kosmetiktäschchen unterwegs niemals verselbstständigen.
Besonders gut gefällt mir vor allem der große Spiegel im Deckel - ideal für unterwegs.


Die Farbabgabe ist sehr gelungen - ein wenig 'dippen' im Pfännchen ist etwaigen 'Rumgerühre' mit dem Pinsel vorzuziehen, weil man sonst auf jeden Fall überdosieren würde. Das Produkt zeigt sich also auch recht ergiebig.
Die Textur ist leicht pudrig/mehlig, was ich persönlich nicht besonders mag. Dennoch legt es sich nicht unvorteilhaft auf die Wangen sondern lässt sich gut einarbeiten und nach Wahl intensivieren.

Der metallische Schimmer kommt auf meinen Wangen nur sehr wage heraus. Die Optik wirkt gesund, aber nicht glänzend. Einen eigenen Geruch kann ich dem Produkt nicht wirklich entnehmen.


Fazit:

Es ist nicht das beste Blush, welches ich je besaß, aber sehr solide und gewährt einen fleckenlosen Auftrag mit wenig Aufwand. Besonders jetzt im Frühling/Sommer gefällt mir der kühle, frische Look sehr gut. Die Kombination aus Farbe und leichtem 'sheen' ist ausgesprochen gelungen und sehr hübsch auf den Wangen ohne zu dominant zu werden.
Für den momentan unschlagbaren Preis ist dieser Artikel daher definitiv eine Empfehlung wert.
Schaut doch mal nach, ob ihr eine Nuance für euch findet.

Bis bald,

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
14 Meinungen
  1. Ich finde den (das?!) Blush super hübsch, bin da sowieso eher Fan von kühlen Farben ;)

    LG<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. müsste man mal googeln :D Ich bleibe vorerst bei "das" Blush.

      Löschen
  2. Das ist richtig schön, aber mir wäre das viel zu hell. Bin derletzt auf Herbsttöne umgestiegen, passt besser zu meinem Stil. :)

    AntwortenLöschen
  3. Kühle Farben stehen dir super!! Kannst du ruhig öfter tragen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr huebscher Ton, auch wenn ich aktuell irgendwie fast Sprge hätte, das er mir zu kühl ist.
    Weiss auch nicht, was DA los ist :D Aktuell gibts bei mir Bronzer & warme Blushes, pink wird nicht angefasst.. das Wetter!

    <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe steht dir echt gut :-))

    AntwortenLöschen
  6. Ich war auch schon oft versucht, mir wegen des Preises die Blushes zu bestellen, aber hab's irgendwie doch nie getan. Ist eine ganz schöne Farbe! :)

    AntwortenLöschen
  7. Den habe ich mir auch bestellt. Bin schon sehr gespannt drauf :-)

    AntwortenLöschen
  8. Sieht gut aus :)
    Viele liebe Küsschen Lulu ♥
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich eine sehr schöne Farbe - ich besitze wirklich noch gar nichts von Dainty Doll - und jetzt wo sie vom Markt genommen wird werd ich wohl auch nicht mehr mit anfangen, aus Angst davor, dass mein Geheule sonst groß ist ;)

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...