12 April 2013

Look mit fyrinnae I - Mephistos feurige Erotik

Hallo ihr Lieben,

als ich euch vor kurzem *hier* meine neuen fyrinnae Pigmente zeigte, versprach ich euch einige Looks dazu. Ich dachte mir nun - warum nicht gleich eine kleine Serie daraus machen?!
Ich werde also wahlweise einige Kandidaten solo getragen vorstellen und andere kombinieren. Ich hoffe ich stoße damit bei euch auf Interesse :)
Da sehr viele von euch besonders von "Mephisto" angetan waren (wie sollte man auch nicht), habe ich mich gleich zu Beginn für ihn entschieden. Ihr seht die Farbe hier in Verbindung mit "Pyromantic Erotica", welches ich zentral auf dem Lid verwendete.




"Mephisto" ist unglaublich facettenreich, aber auch etwas 'tricky'. Ich würde ihn nicht unbedingt für Schminkanfänger empfehlen. Die Farbabgabe ist wahnsinnig intensiv und man neigt schnell zu Überdosierung. Außerdem verwandelt sich der Lidschatten während der Verarbeitung. Etwas Derartiges habe ich noch nicht erlebt.
Während er im Döschen noch intensiv-lila aussieht, wird er beim Verblenden schließlich rötlich-schimmernd, bleibt an den Rändern aber bläulich. Die einzelnen Farbbestandteile spalten sich also sozusagen auf - sehr faszinierend und definitiv einzigartig.
Hier seht ihr den Gesamtlook:


außerdem verwendet:

*Lidschattenbase (Urban Decay Eyeshadow Primer Potion)
*klebrige Base (fyrinnae "pixie epoxy")
*schwarzer Geleyeliner (Catrice "Black Jack with Jack Black")

*schwarze Mascara (essence Stays no matter what 24h volume mascara)
*Augenbrauenstift (flormar waterproof eyeliner "No:107")

Toll oder toll?
Mal ehrlich - das ist pure Magie!
Kann da noch jemand anzweifeln, dass Make-up eine Leidenschaft ist?!
Was sagt ihr zur Wirkung und meiner Umsetzung? Bis bald,

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
31 Meinungen
  1. Mephisto ist so ein schöner Ton <3 Du hast damit ein schönes AMU gezaubert :** Noch meeeehr :D LG, Sophia :*

    AntwortenLöschen
  2. Der ist so schön *.* Das ganze AMU natürlich auch ;)

    <3

    AntwortenLöschen
  3. Wow Mephisto sieht super klasse aus :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Geil! Mephisto ist auch echt klasse und ich ärger mich immer noch dass der mir im OS nicht angezeigt wurde als ich bestellen wollte :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wirklich? Schade. Vielleicht bietet sich einmal ja wieder die Gelegenheit.

      Löschen
  5. Hach, das is echt schön *-*

    Eine Frage hätt ich aber noch: Hast du bei beiden Tönen Pixie Epoxy verwendet? Und wenn ja, wie gings dir mit dem Blenden? I-wie haben sich bei mir die Farben gar nicht blenden lassen, es hat sich alles weggekrümelt bis zum gehtnichtmehr und jetzt bin ich ein bisschen verängstigt es nochmal zu probieren xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja schon, allerdings verwende ich solche klebrigen bases ausschließlich auf dem beweglichen Lid. In der Regel will man dort die Farben ja auch am leuchtendsten haben. In der Lidfalte und darüberhinaus benutzte ich nur die Primer Potion, dann ist auch der Widerstand beim Blenden nicht so hoch.
      Außerdem rate ich dir Pixie Epoxy wirklich nur so hauchdünn wie möglich zu applizieren. Dann dürfte auch nichts klumpen.

      Löschen
    2. Oke danke, dann werd ichs mal so versuchen, hftl klappts dann (:

      Löschen
  6. Ein wirklich toller Look!
    Mephisto ist eins meiner liebsten Pigmente von Fyrinnae :)

    Liebe Grüße
    Denise
    http://Zuckerwattewunderland.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir sehr, sehr gut. Wahnsinnig schön :)
    lg,
    Mary

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sehr schön geworden, jetzt will ich Mephisto noch mehr haben ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön geworden! :)

    Mephisto ist einer meiner absoluten Lieblinge & steht dir total super!

    <3

    AntwortenLöschen
  10. Und für das AMU hast du nur die zwei Pigmente benutzt???? Wahnsinn *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irre oder? Würde man nie vermuten. Er ist wahnsinnig vielfältig.

      Löschen
  11. Das AMU ist wirklich toll und deine Bilder auch! Wie machst du so tolle Bilder ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gute Lichtverhältnissen und Makromodus der Kamera :)
      Danach schneide ich sie am Rechner zu, damit ich wirklich nur den Augenbereich gegeben habe und helle sie etwas auf.
      Eigentlich sind sie aber gar nicht so gut. Oft habe ich das Problem, dass meine Kamera an ihre Grenzen stößt und die Fotos beim Bearbeiten krisselig werden.

      Löschen
  12. Der Farbverlauf ist echt Wahnsinn... von golden zu rötlich und am Rand bläulich
    Respekt zu deiner Schmink-Kunst

    Ich bekomm so was nicht hin
    Mach auf jeden Fall weiter mit den fyrinnae Pigmenten

    AntwortenLöschen
  13. wirklich wirklich toll! Ich sollte mal Neuheiten Neuheiten sein lassen und endlich diese Produkte vorstellen und nutzen *_*

    AntwortenLöschen
  14. wunderbar gelungen! ich bin so froh, dass ich mir mephisto doch noch bestellt habe.

    AntwortenLöschen
  15. WOW! Sieht wirklich wunderschön aus <3

    AntwortenLöschen
  16. uhh *-*
    sehr schön ist das geworden ♥

    AntwortenLöschen
  17. Wuuuuuuuuunderschöööööööön

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschönes Make Up! Die Farben harmonieren sehr, sehr gut miteinander

    AntwortenLöschen
  19. Der ist ja echt geil! Anders kann ich es gar nicht sagen. Finde den total außgerwöhnlich. Für den würde ich sogar auch mal dort bestellen.

    AntwortenLöschen
  20. Woah, wirklich toll, wie die unterschiedlichen Facetten von Mephisto bei dir zur Geltung kommen. Da hab ich direkt Lust ihn auch mal wieder zu verwenden...:).

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war tatsächlich auch ein bisschen Arbeit ihn so hinzubekommen, weil man ja den Effekt nicht wegblenden will.
      Danke dir, Liebes ♥

      Löschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...