30 Dezember 2012

cosnovas weihnachtliches Danke

Hallo meine Lieben,

die Feiertage waren etwas einnehmend und natürlich steht der Blog da hinten an. Das war auch nicht überraschend, aber auch danach fand ich nicht wirklich wieder rein und somit liegt der letzte Post nun etwas zurück. Etwas deprimierend, wo ich doch so viele Ideen hatte, die ich nun nicht umsetzen konnte.

Heute möchte ich euch verspätet ein schickes Stück zeigen, welches cosnova vielen von uns Bloggern kurz vor Weihnachten zukommen ließ. Ein wunderhübsches kleines Dankeschön, über das wir uns freuen durften.

Der Aufbau der Palette entspricht den limitierten Ausführungen, die wir bisher gelegentlich von Catrice kannten und soll nachdem, was man bisher auf anderen Blogs lesen konnte, wohl inhaltlich identisch mit der "Shanghai" Palette aus der Big City Life LE sein.
Nicht störend für mich, da ich diese nicht besitze.
 

Optisch ist sie natürlich ein Traum - mit vielen süßen, winterlichen Elementen und Motiven.
Enthalten sind 6 Lidschatten, mit sowohl matten, als auch schimmernden Texturen, 2 Blushes, sowie einem kleinen, schwarzen Kohlkajal und einem Applikator.



Die Farben geswatcht (ohne Base) - links die Blushes "Rudolph's Choice" und "Santa Baby", oben die Lidschatten "Winter Wonderland", "Jingle Bells Rock" und "Hurry Down The Chimney", unten: "Ho Ho Ho", "Rocking Around The Christmas Tree" und "Ginger Bread Man":


Die Texturen sind in Ordnung. Etwas krümelig, aber handhabbar und zum Teil gut aufzubauen und zu intensivieren. Die beiden Blushfarben empfinde ich allerdings fast als etwas zu ähnlich.
Den Kajalstift besaß ich bereits einmal aus einer anderen Catricepalette und fand ihn sehr empfehlenswert und unkompliziert.
Allgemein eine schöne Palette mit guter Farbzusammenstellung für den Alltag.

Irritierend war für mich die Namensgebung. Die Palette selbst trägt keinen eigenen Namen, ist aber vornauf mit "limited edition 2013" gekennzeichnet. Außerdem wird sie nicht unter "Catrice", sondern direkt unter "cosnova beauty" vertrieben. Das haben wir so auch noch nicht gesehen.
Leider habe ich dazu, auf Anfrage, keine Erklärung von cosnova erhalten.
Ich denke dennoch, dass auszuschließen ist, dass die Palette 2013 zum Verkauf stehen wird. Besonders, wenn man bedenkt, dass es scheinbar eine Umgestaltung der genannten Shanghai-Variation ist. Außerdem wären die sehr weihnachtlichen Motive dann doch auch etwas spät dran.
Sie bleibt also eine schöne und besondere Überraschung in kleiner Auflage. Eine andere Bezeichnung wäre dann aber ratsam gewesen, liebes cosnova-Team ;)
Dennoch hier ein großes Danke an euch für so eine tolle Aufmerksamkeit und eure rege Zusammenarbeit mit der Bloggerwelt. Ich habe mich sehr gefreut.

Gebt mir Bescheid, wenn Interesse an 1-2 Looks zur Palette besteht.
Ich komme dem dann bald nach. Ich hoffe, ihr hattet ein wundervolles Weihnachtsfest und begleitet mich weiterhin, wenn nun wieder mehr Action auf dem Blog herrscht. Bis bald,
eure Conny ♥
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
5 Meinungen
  1. Whaa ich bin so ein kleines Verpackungsopfer *.* hihi, die sieht toll aus :) Aber inhaltlich ist sie ja nicht soo wahnsinnig überraschend oder außergewöhnlich, vielleicht ist es ganz gut, das sie nicht im Handel ist, gut für meinen Geldbeutel ;)

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette ist wirklich richtig nett gemacht. Viel Spaß damit - und ich freu mich auf Looks damit von Dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. ahhhh ich hätt die Palette auch sooo gern gehabt!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Shanghai Palette - aber diese hier ist vom Design einfach viieel schöner!! <3 *seufz* Naja, zum Glück hatte ich mich nicht für die "Überraschung" beworben - sonst hätte ich echt nicht gewusst, was ich tun soll :)
    Viel Spaß mit der süßen Palette :)

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...