09 September 2012

ANNY "pink cadillac"

Hallo ihr Lieben,

ich habe euch bereits einen Lack aus meinem ANNY Facebookgewinn vorgestellt, den ihr *hier* sehen könnt. Heute möchte ich euch "187 pink cadillac" vorstellen - einen pinkstichigen Beerenton mit Jellyfinish.



Im Flakon enthalten sind hier 15ml Inhalt.

 Auftrag und Deckkraft:

Ein Jellyfinish - für alle die nichts damit anfangen können: Es handelt sich dabei um ein sehr glossiges und eher 'sheeres', also wenig deckendes Finish. Zumindest in Bezug auf Letzteres vielleicht mit Frenchlacken zu vergleichen. Wer sich, der Bezeichnung entsprechend, die Optik eines Gummibärchens vorstellt, ist schon nah dran ;)
Man muss die Deckkraft von Jellyfinishes daher, meiner Meinung nach, anders bewerten. Wer zwingend auf auf volle Deckraft pocht, wird mit diesen Texturen vielleicht nicht glücklich werden, denn Jelly darf 'durchschillern'. Auf meinem Foto seht ihr 2 Schichten Lack aufgetragen und dennoch eine ganz gute Abdeckung. Bei kurzen Nägeln wären diese völlig ausreichend. Mit 3 Schichten könnte man auch bei Längeren sicher eine volle Deckkraft erreichen. Absolut akzeptabel. Auch die Trocknungszeit war völlig in Ordnung. Er neigt allerdings leicht zu Bläschenbildung, die mein Topcoat aber gut ausgleichen konnte.

 Preis und Bezug:

Für 9,90€ bekommt ihr ANNY Lacke in eurem Douglas oder im entsprechenden Onlineshop in Deutschland. Der Nagellack ist Teil der ANNY "Sun and Fun" Kollektion und aktuell noch zu erhalten.

Fazit: 
 
Ich mag ihn, was ich fast nicht erwartet hätte, einfach weil Jelly nicht gerade mein liebstes Lackfinish ist. Doch er hat mich bekehrt. Die Farbe ist toll - sommerlich, aber nicht zu übertrieben und das Finish macht ihn außerdem wirklich elegant. Der Auftrag war recht problemlos und der Abdeckungsgrad des Lackes hat mich sogar überrascht. Wer etwas für Jelly übrig hat, der sollte sich dieses Schmuckstück auf jeden Fall ansehen. Von mir gibt es eine Empfehlung.
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
10 Meinungen
  1. Der ist aber hübsch <3 Ich wollte wirklich grade sagen " DAS ist mal ein Jellyfinsh" ;)

    <3

    AntwortenLöschen
  2. der Name ist zu geil =) und der Lack irgendwie auch, das Finish hat etwas!

    AntwortenLöschen
  3. hübschi =) Finish ist nicht so meins, aber mit Glitter drüber würde es auch mir gefallen :D hihi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farbe. Diese habe ich auch zugeschickt bekommen und bin wirklich sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaub ich hab nur einen Lack mit Jelly Finish und da bin ich fast ausgerastet:D Aber auch nur, weil ich den deckend wollte. Ich finde den Pink Cadillac total hübsch, allerdings lackiere ich eher selten pinken Lack. Irgendwie hatte ich den roter in Erinnerung:D
    Danke, für die Vorstelliung:)

    AntwortenLöschen
  6. tolle Farbe :)

    http://stil-houette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Coole Farbe. Pink geht einfach immer. Das Finish hier gefällt mir gut. Welchen Überlack hast du denn verwendet?
    Es stört mich generell nicht, wenn noch ein bisschen Nagelweiß durchschimmert. Aber wenn frisch lackierter Lack direkt aussieht, als hätte man mega Tipwear, dann ist das nicht mehr so toll. Das Problem habe ich an mir mit Jellys leider oft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das passiert bei Jellys meist sehr schnell. Ich hatte ihn jetzt nur 3 Tage drauf oder so, aber ich fand, dass es sich in Grenzen hielt. Mein Topcoat war Essie "good to go".

      Löschen
  8. Kennt ihr noch mehr Jelly Lacke? Am besten von ANNY oder Essie.

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...