20 Juni 2012

•○°China Glaze "Luxe and Lush"○•

Hallo meine Lieben,

heute zeige ich euch einen weiteren und somit meinem letzten Nagellack aus der China Glaze "Capitol Colors" Kollektion, die im Zusammenhang mit der Verfilmung von "The Hunger Games" entstand - es handelt sich um "Luxe and Lush": ein klarer Lack mit vielseitigen groben Folienpartikeln in unterschiedlichen Größen. Hier seht ihr ihn auf zwei Nägeln über Essies "sole mate" aufgetragen:



Als Topper über dunkleren Farblacken kommt der Effekt natürlich am besten zur Geltung. Hier, zum Vergleich, nocheinmal pur auf einem Nagelrad aufgetragen:


 Im Flakon enthalten ist wieder die, für China Glaze übliche, große 14ml Menge.

Auftrag und Deckkraft:

Die Textur des Nagellackes ist gewohnt flüssig und lässt sich daher einfach auftragen, jedoch handelt es sich hierbei ja um einen partikelreichen Effektlack, weshalb die beigefügten Bestandteil den Auftrag leicht beeinträchtigen können und etwas bremsen. Dennoch besteht natürlich keine Gefahr auf Streifigkeit und auch Bläschenbildung war kein Thema. Besonders hervorragend empfand ich die Tatsache, dass man schon mit einer Schicht einen reichen Anteil an Folienstücken auf den Nagel auftragen kann - an entsprechenden Partikel wurde hier also nicht gespart.

  Preis und Bezug:

China Glaze Nagellacke erhaltet ihr in Deutschland nur über Onlineshops. Die Preise können hier stark variieren - ein Vergleich lohnt sich also. Mein Exemplar entstammt dem Cambree.de Onlineshop und kostet dort 6,49€.

und für alle die sich schon gefragt haben, ob der Opalsplittertopcoat aus dem essence Standartsortiment "Night in Vegas" ein Dupe für "Luxe and Lush" sein könnte - hier der Vergleich (wieder über Essie "sole mate"):


Ich denke der Unterschied ist deutlich: die Partikel sind größer und von anderer Beschaffenheit und außerdem bei weitem nicht so fein 'gehobelt', was den Gesamteindruck zu einem gänzlich anderen macht.

 Mein Fazit:

Es ist ein zauberhaftes Exemplar, für alle, die ihre Farblacke gerne mit einem hübschen Topper aufpolieren und das 'Bling Bling' lieben. Die Qualität ist einwandfrei und der Effekt elegant und verspielt. Eine neue Liebe in meinem Nagellackregal und daher absolut empfehlenswert!
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
21 Meinungen
  1. Schaut wunderschön aus und macht sich super über der Farbe! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das ist ein sehr hübscher Topper ^-^

    AntwortenLöschen
  3. :D Das letzte Bild beantwortet die Frage, die mir beim lesen in den Kopf rumgegangen ist ^^ (Wie sehr gleicht der dem Essence-Topper? Dass sie nicht gleich sind, war mir klar.)
    Luxe and Lush braucht aber schon einen Topcoat, oder? Auf dem unteren Bild sieht die Oberfläche schon sehr hubbelig aus :) Schön ist er auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich bin Hellseher ;) Ich wusste doch genau, dass diese Frage aufkommt *muahahha*
      Ja, ich würde definitiv einen Topcoat verwenden. Es ginge auch ohne, weil es wirklich nur ein leicht-unebenes 'Gefühl' beim Drübertasten ist. Man würde sicher nicht mit ihm, im Alltag, irgendwo hängen bleiben, aber ein Topcoat zum Ausgleich ist schon empfehlenswert :)

      Löschen
  4. Der Lack schaut wirklich sehr genial aus. Ich dachte auch zuerst, dass es sich dabei um eine CG Variante handelt, die dem Las Vegas entspricht, aber der CG Lack ist wirklich nochmal was Anderes. Hach... Er wird wohl doch einziehen müssen. :D

    AntwortenLöschen
  5. Wie sieht es mit dem ablackieren aus ? Gibt es hier das übliche Problem des hartnäckigen Nagellacks oder ist es in diesem Fall leicht ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da es sich um Folie handelt und nicht um Glitter ist das Ablackieren nicht ganz so schwer. Es dauert ein wenig länger als bei üblichem Farblack, aber ewige 'schrubben' ist nicht nötig.

      Löschen
  6. er ist soooo schön!!! wollte ihn unbedingt bestellen aber leider gab's in auf salenail.com nicht mehr :-(

    <3 Lily

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöner Lack!
    Ich steh ja total auf diese 'Folienfitzellacke' und dieses Exemplar ist wirklich sehr schön :).

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Da sieht so genial aus. Aber der Essence sieht ja auch richtig hammer aus.
    Und der ist echt im Standart Sortiment!? Muss ich mal gucken :D

    Ich finde beide sooo wunderschöön :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist er :) Kann allerdings sein, dass man ihn nur in den großen Theken (Müller usw...) bekommt.

      Löschen
  9. Auf den ersten Blick habe ich auch gedacht, er könnte dem von essence ähneln. Aber ich muss sagen, ich finde den von CG deutlich hübscher. Von der Farbe, aber auch von den Partikeln *.*
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde ihn auch irgendwie eindrucksvoller, obwohl er gröber ist. Es ist als würde man sich feine Glassplitter auf den Nagel pinseln ;)

      Löschen
  10. vom Effekt her finde ich den Lack von Essence wesentlich schöner .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich nicht ;) Er ist lang nicht so elegant.

      Löschen
  11. Toller Vergleich. Ich musste erst direkt an essence und Nubar denken und als ich dann die Fotos am Ende sah... China Glaze gefällt mir besser :)

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...