18 März 2012

•○°NYX Eye/Eyebrow Pencils°○•

Hallo ihr Lieben,

ich möchte heute etwas näher auf einige Kajalstifte der Marke NYX eingehen, die ich in den vergangenen Wochen testen konnte.
Die 3 Nuancen der Eye/Eyebrow Pencils, die ich besitze, sind "Taupe", "White" und "Cafe":


Die Stifte entsprechen der gängigen Form von Kajalstiften, enthalten 1g Produkt und sind in Deutschland in ausgewählten Douglasfilialen, sowie im entsprechenden Onlineshop zu erhalten (dort scheinen sie übrigens als "Slim Eye Pencils" ausgeschrieben zu sein). Der Preis beträgt dabei derzeit 4,95€ pro Stift.

Was ich von der Namensgebung halten soll, weiß ich nicht so ganz. Man schert hier "Eye Pencil" und "Eyebrow Pencil" über einen Kamm, um nicht differenzieren zu müssen. Für den Kunden dürfte dies mehrfach irritierend sein, wenn man bedenkt dass auch alle bunten Nuancen, wie auch Weiß usw. so betitelt sind, während diese für Augenbrauen sicher kaum in Frage kommen.


Die Swatches auf dem Handrücken - "Taupe", darunter "White" und schließlich "Cafe":


hier ausgearbeitet und mit der Fingerkuppe leicht verrieben:


Von den 3 Exemplaren, die ich euch zeige, gehören sowohl "Taupe" als auch "White" zu der Art festerer Konsistenzen. Sie sind jedoch gleichsam nicht zu hart um den Auftrag am Auge unangenehm zu gestalten. Mit ihnen lässt es sich präzise arbeiten. Sie sind dabei allerdings weniger farbintensiv.

Die feste Konsistenz wirkt sich allerdings auch auf den Anwendungsbereich aus.
Die NYX Kajalstifte lassen sich praktisch nicht auf der Wasserlinie verwenden. Selbst wenn ein leichter Farbauftrag gelingt, so ist dieser nicht von langer Dauer.
Lediglich "Cafe" weist eine etwas cremigere Textur auf, was seinem leichten Schimmeranteil zu Grunde liegen dürfte und ist daher im Auftrag ein wenig farbintensiver und in der Anwendung etwas geschmeidiger. Dennoch ist auch er kein Kandidat für die Wasserlinie. Die schimmernden Bestandteile der Farbe rauben ihm jede Haftung.

Fazit:

Im Großen und Ganzen gefallen mir die Stifte in so weit gut, dass sie sich leicht verarbeiten lassen. Die Farbe lässt sich aufbauen und schrittweise intensivieren und sie sind weder zu hart, um das Auge schmerzhaft zu belasten, noch zu weich, um unvorteilhaft zu schmieren.
Darüberhinaus kann ich sie jedoch nicht als 'besonders' bewerten, da sie keine herrausragenden Eigenschaften mit sich bringen.
"White" erhält an dieser Stelle keine Empfehlung von mir, da ich ihn als zu hart empfinde und er auf einer feuchten Wasserlinie wenig zu Geltung kommt, bzw. nur geringfügig haltbar ist, was ihm praktisch jeden Nutzen raubt. Ich denke hier finden sich bessere Alternativen.
Als besonders schöne Farbe empfinde ich hingegen "Cafe", dessen warmer Ton als Eyeliner um das Auge sehr angenehm und wunderbar alltagstauglich ist. Das Arbeiten mit ihm ist absolut unkompliziert, weshalb ich diesen definitiv empfehlen kann, vorrausgesetzt man legt auf das Nachziehen der Wasserlinie mit Kajal keinen Wert.

Ich hoffe, ich konnte euch einige Informationen mitgeben und einen Eindruck zu den Pencils vermitteln.
Die Produkte wurden mir kostenlos von NYX zum testen zur Verfügung gestellt. Danke dafür.

Eure Schoki


:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
5 Meinungen
  1. Taupe sieht super aus! Muss ich mir definitiv näher ansehen :D

    AntwortenLöschen
  2. Mhm. Ich hab so ein Augenbraun, die eigentlich voll und schön sind, aber ich hab so eine Schwung in der Einen, jdoch nicht in der anderen. Ist es schlimm nicht gleiche Augenbraunen zu haben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Augenbrauen sind meist nie exakt gleich. Natürlich kann man es etwas ausbessern, wenn man mag, aber wenn du dich selbst nicht daran störst bzw. es nicht so auffällig ist, dann ist das absolut nicht tragisch ;)

      Löschen
    2. Ach Gott mein Deutsch ^^ Okay, mich störts nicht. Wurde aber ab und zu angesprochen. Ich werd mir ein Eyebrow Pencil auf alle Fälle mal zulegen :)

      Löschen
  3. Der Rotbraune sieht wirklich toll aus. LG <3

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...