07 Dezember 2011

•○°Weihnachtsserie - Schoko/Zimt - Muffins°○•

Hallo meine Lieben,

ich bin nun wieder dran mit unserer Weihnachtsserie und erfreue euch am Tag 7 mit einem hübschen und leckeren Muffinsrezept. Das Rezept meiner heutigen Schoko/Zimt-Leckerlies habe ich mir 'ergoogelt', gebe es euch hier aber nochmal, in leicht abgewandelter Form wider:

Was ihr braucht:

225 gMehl
50 gKakaopulver
3 TLBackpulver
1 TLZimt (mehr ist empfehlenswert)
1 Priese       Salz
120 gZucker
150 gzartbitter Schoko-Tröpfchen
2 große Eier
250 mlMilch
6 ELSonneblumenöl 











außerdem Öl oder Butter zum Einfetten der Backformen (bzw. Papierbackförmchen)


und so geht ihr vor:

1. Den Backofen auf 200° vorheizen und Backform einfetten oder mit Papierförmchen auslegen
2. Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Zimt und Salz in eine große Schüssel geben, sowie Zucker und die Schoko-Tröpfchen untermengen
3. Die Eier in einer Schüssel leicht verquirlen. Die Milch und das Öl dann einrühren.
4. In die Mitte der trockenen Zutaten eine Vertiefung drücken und die flüssigen Zutaten hinzugeben. Kurz verrühren bis alles schön vermengt ist
5. Den Teig in die Form geben und etwa 20 min. im Ofen backen bis die Muffins aufgegangen sind. Die Muffins in der Form etwa 5 min. abkühlen lassen und dann heraus nehmen

mein Endergebnis :


Ich habe die Muffins danach natürlich außerdem noch verziert. Sieht auch besser aus, wenn man sie verschenken will ;)
Dafür müsst ihr einfach nur handelsübliche Kuvertüre in einem Wasserbad einschmelzen, ein bisschen davon über die Muffins geben und sie kräftig mit allem bestreuen, was ihr gerne mögt - fertig! ♥


sind sie nicht schöööön? 
Und auch wirklich sehr lecker. Meine Mitbewohnerinnen waren auch zufrieden ;)
Probiert es doch einfach mal aus.

Lasst es euch schmecken und bis bald, zum nächste Post! ♥
Morgen geht es weiter, mit einem tollen Post von Jasmin! Reinschauen! ;)

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
3 Meinungen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...