10 Oktober 2011

•○°Sleek Pout Paints mixen - Tragebilder°○•

Hallo ihr Lieben,

wie ich euch ja bereits *hier* zeigte, war ich furchtbar gespannt auf die neu erschienenen Pout Paints Lippenprodukte von Sleek und habe mir gleich drei bestellt. Inzwischen hatte ich einige Zeit sie zu beschnuppern und wollte euch einmal zeigen, wie einfach und vielseitig sie gemischt werden können.
Auf diese Weise könnt ihr mit nur wenigen Pout Paints unzählige Farbnuancen kreieren und je nach Belieben tragen.

Hier nocheinmal meine drei Hauptdarsteller: "Peek-a-bloo", "Rosette", "Peachy Keen":


hier sehr ihr sie auf dem Handrücken aufgetragen. Ich habe dabei immer jeweils nur einen winzigen Klecks verwendet, da sie bekanntermaßen hochdeckend und ergiebig sind.

unten seht ihr die jeweils nebeneinander liegenden Farben zu gleichen Teilen miteinander vermischt. Es entstehen gänzlich neue Farbnuancen:


"Peek-a-bloo" und "Rosette":


"Rosette" und "Peachy Keen":



Auch drei und mehr Farben lassen sich natürlich ebenso miteinander vermengen - hier alle drei Pout paints in Aktion:


"Peek-a-bloo", "Rosette" und "Peacky Keen":


Es ist ein wundervoller Rosenholzton entstanden, den ich sehr gern getragen habe.
Natürlich lassen sich die einzelnen Farben auch noch ebenso gut abstufen, je nachdem von welcher Farbe ihr einen höheren Anteil beifügt.

Aufgetragen habe ich alle Farben mit einem synthetischen "Präzisions-Pinsel" von E.L.F.Studiokosmetik.

Mir hat das Herumpinseln viel Spaß gemacht und ich hoffe ihr habt einen kleinen Eindruck davon bekommen, wie vielseitig diese Produkte sind. Die Farben verbinden sich problemlos und bieten einem dutzende Möglichkeiten. 
Ich bin sicher Sleek wird die bisherige Auswahl weiter ausbauen und auch für mich werden es vielleicht nicht die letzten Poutpaints bleiben.

Habt eine wundervolle Woche und bis zum nächsten Post! ♥
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
7 Meinungen
  1. der "Peachy Keen" gefällt mir solo am besten.
    und gemixt find ich den Rosenholz-Ton einfach ♥

    super Farben :)

    Lg <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Rosette und peachy keen zusammen am Besten. Alles andere gefällt mir persönlich farblich nich so. Aber das ist nur mein Geschmack und den muss ja nich jeder teilen

    AntwortenLöschen
  3. hab ehrlich gesagt erst gar nicht verstanden, was man mit dermaßen bunten Lippenfarben soll, aber so wie du das erklärst, macht's natürlich Sinn! sehr schöne Farben sind da bei dir rausgekommen, gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  4. Alle 3 gemischt sehen ja super aus *-*

    AntwortenLöschen
  5. wow, deine 2. mischung ist toll geworden :)

    AntwortenLöschen
  6. Find ich total schön. Die 2 Variante gefällt mir sehr. Finde echt toll was man damit so zaubern kann. :)
    LG

    AntwortenLöschen
  7. cool. da kann man seine kreativität schön ausleben.



    anialoves.com

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...