02 September 2011

•○°cosnova Blogger-event - meine Impressionen°○•

Hallo meine Lieben,

ich habe diesen Post ja schon etwas vor mich hingeschoben, da ich wusste, dass er lang und Bild-intensiv wird... dennoch möchte ich aber natürlich meine Eindrücke vom cosnova Blogger-event im Herbst 2011 wiedergeben.

Ihr wisst, dass es für mich das erste Mal auf einer solchen Veranstaltung war. Die Einladung kam recht spät, weshalb ich erst gar nicht mehr mit einer solchen gerechnet hatte, aber ich wurde überrascht und sagte natürlich begeistert zu. Berlin ist im Grunde nur ein Katzensprung, also wie könnte ich diese Chance nicht nutzen?

Das Ganze fand am 27./28. August statt und wurde von cosnova finanziert. Zahlreiche Blogger/Youtuber aus Deutschland waren eingeladen - bekannte Größen und Gesichter, wie auch Inhaber eher jüngere Blogs, wie dem Meinem.

Die ersten Eindrücke zu location und Ambiente waren schon einmal überwältigend. Wir erhielten Einzelzimmer, welche sich als traumhafte Schlafgemächer entpuppten, mit allem Komfort, den man sich wünschen kann. Die erste große Zusammenkunft fand dann in der Halle vor den Promoräumen statt. Die Stimmung war locker und ein wenig spannungsvoll. Es gab Snacks und Getränke und eine lockere Eröffnung, bevor man uns in die heiligen Hallen der Sortimente entließ.


Die Ansprache von Henri mit allen essence- und Catrice-Damen kurz vor dem Einlass. Im Hintergrund seht ihr die Tür, die uns dann zu den entsprechend gestalteten Räumen führte.




die liebe Moni von Turamania durfte ich kennen lernen (sind ihre Haare nicht fantastisch *-*). Hier gerade bei der Maniküre.



Ich liebe die Catrice-Banner


Dieses Schmuckstück durften wir uns schon näher ansehen. Sie macht einen wirklich zauberhaften Eindruck. Mittlerweile ist bekannt, dass wir sie im November in einer Trend edition ergattern dürfen.


Neben Maniküre stand es uns auch frei uns mal von den Profis schminken zu lassen.
Conny lies sich natürlich auch anmalen. Das muss man ja mal ausnutzen. Ein bisschen seltsam ist es aber schon, wenn man von der Dame gefragt wird, ob man weiß, was eine Lidschattenbase ist... ;D
Sehr freundlich waren sie aber alle und sind immer auf unsere Wünsche eingegangen.


und hier das Ergebnis


  

Und Steffi von Talasias Dreamz durfte ich auch endlich kennen lernen. Sie ist ein Schatz ^^
 

Das abendliche Schnacken war eine schöne Sache. Zwar hat man sich noch immer nicht an alle herangetraut und blieb eher in altbekannten Grüppchen, jedoch war die Atmosphäre großartig. Es gab hübsche, kunstvolle Snacks und sehr schöne Klavierbegleitung und wer wollte, der konnte sich an der Bar die Kante geben ;)
Es sind ein paar sehr schöne kleine Unterhaltungen entstanden, an die ich mich gern erinnere.



Die Zimmer waren natürlich der Zuckerguss auf dem Kuchen. Wer kann schon behaupten eine Nacht allein in so einem Traumbett verbringen zu dürfen?! (mit verspiegeltem Fernseher gegenüber  ♥)

Am nächsten Morgen erwartete uns auch beim Frühstück alles was das Herz begehrt. Allein um sich hier von Vorn bis Hinten durchfuttern zu können, lohnte sich das "frühe" Aufstehen. Die Abreise erfolgte per Bus, der uns direkt vorm Bahnhof absetzte.


 Ich muss abschließend sagen, dass ich auch im Nachhinein noch sehr beeindruckt bin von dem, was cosnova uns an diesem Wochenende geboten hat. An dieser Stelle ein ganz großes Lob an das Team vor Ort und alle, die an der Planung beteiligt waren. Das Grundkonzept war sehr überzeugend.

Die Zeit war bei so einer gewaltigen Menge an Menschen (zwischenzeitlich war von 55 Teilnehmern die Rede) natürlich viel zu kurz um sich mit jedem angemessen bekannt zu machen. Im Nachhinein bereue ich allerdings auch ein wenig, nicht auf mehr Leute zugegangen zu sein. Nicht einmal auf die, die man über Twitter und co. schon ein wenig "kannte". Dies wird natürlich nachgeholt, falls sich je wieder die Möglichkeit bietet.

Ich hoffe ich konnte euch einen guten Eindruck vermitteln. Mit gefiel das Klima sehr gut, ich habe viel gesehen und ebenso viel lachen können und durfte mit einem prallen Täschchen voller schöner Produkte wieder gehen, die es in nächster Zeit zu testen gilt.

Vielen Dank, für ein großartiges Bloggerevent ♥

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
8 Meinungen
  1. Ein sehr schöner Blogpost und vielleicht habe ich auch mal dieses seltene vergnügen zu einem Event eingeladen zu werden...und... ich will dieses Bett haben! XD

    Liebe Grüße
    Deine Yv

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese sehr gern Berichte dazu und schön zu hören, dass auch Du einer positiven Eindruck von der Veranstaltung hattest.

    AntwortenLöschen
  3. hasi das we mit euch war einfach nur klasse <3.

    yvonne vllt haben wir nächstes mal auch das vergnügen ^^.

    lg jenni

    AntwortenLöschen
  4. Super schöner Post und freut mich für Dich, dass Du hin konntest und alle kennenlernen durftest! Ist sicherlich ein irres Erlebnis.
    Aber PS: Deine AMU's gefallen mir besser ;D
    LG

    AntwortenLöschen
  5. das hört sich toll an & wunderschöne Bilder! ich hoffe man sieht sich nächstes Jahr <3 :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Bilder und deine Eindrücke!

    Das Hotel ist ja echt der Oberhammer! Ein Traum einer jeden Frau!

    AntwortenLöschen
  7. Man hat bisher wirklich nur gutes gehört ^^ Ich möchte auch mal gerne zu so einem Event eingeladen werde, das stelle ich mir wirklich toll vor.
    Lg

    AntwortenLöschen
  8. ^___^ bist selber nen Schatz *knuddel* die Banner von Catrice finde ich übrigens auch richtig super, leider habe ich vergessen sie zu fotografieren O.o tssss ich Trottel ^^

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...