30 März 2011

•○°Serie - Hololacke #3: Catrice "Dirty Berry" °○•

Hallo ihr Lieben,

es geht weiter mit meiner Serie zu den Hololacken, die ich besitze.
Mittlerweile ist mir klar geworden, das man den Begriff des "Hololackes" sehr weit ausdehnen kann, nicht zuletzt, da sich inzwischen viele verschiedenen Variationen in meinem Besitz befinden.
Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen euch alle Lacke vorzustellen, die auch nur im Ansatz irgendetwas mit Holo zu tun haben. Es werden also kräftige und weniger auffällige Holos folgen und auch Lacke mit losen Holo- bzw. Regenbogenpartikeln. So habe ich nicht das Gefühl etwas auszulassen und ihr bekommt mehr Nagellacke zu sehen ;)

Und damit sind wir schon beim Thema. Bei dem heutigen Nagellack von Catrice " 420 Dirty Berry" handelt es sich nämlich nicht um einen Hololack im traditionellen Sinne.

Hier erstmal das Bild:


Im Grunde ist dieser Lack kein wirklicher Hololack. Einen bunten schimmernden holografischen Verlauf wird man bei ihm vergeblich suchen. Dennoch ist es keineswegs ein übliches Cremefinish, denn "Dirty Berry" enthält ganz subtile silberne Holopartikel und betrachtet man ihn genau bei Sonnenlicht, so schimmern diese sogar Rosa und Pink.
Aus diesem Grund ist er auf jeden Fall in meine Reihe mit aufzunehmem.



Mir gefällt der Lack erstaunlich gut. Ich hätte nicht gedacht, dass eine solche, eher gedecktere Farbe mir so gut zusagen könnte. Doch der Lack lässt sich problemlos lackieren und ist mit nur einer Schicht fast völlig deckend. Auch die Trockenzeit ist sehr gering.
Der Nagellack enthält 10ml Inhalt und ist überall da zu bekommen, wo ihr Catrice findet. Kostenpunkt: 2,49 €

Zum Schluss noch das obligatorische kleine Video. Leider ist es mir trotz vieler Aufnahmen nicht gelungen, den Effekt richtig einzufangen, doch wer den Lack besitzt, wird wissen was ich meine.


video
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
5 Meinungen
  1. Tolle Farbe!
    Und schöne Nägel hast du...

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich noch gar nicht im Catriceregal gesehen. Richtig schöne Farbe. *haben muss*
    Ich habe mir übrigens den besagten P2 Pflegeunterlack besorgt und nutze den jetzt regelmäßig. Nach der kurzen Zeit bemerke ich noch keine Besserung ABER auch keien verschlechterung :) Jetzt heißt es warten.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ehrlich toll aus ich mag ihn. Ich hoffe das ich es bald mal schaffe, etwas von Catrice zu ergattern. Bei mir ist das so schwer zu bekommen. =/

    Ich habe mein 500 Leser Gewinnspiel online, würde mich freuen, wenn du mitmachst. Zu gewinnen gibt es eine Sleek Palette. (:

    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...