21 November 2010

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Für Harry Potter ist man nie zu alt Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Ich bins wieder
und diesmal mit etwas ganz Besonderem:


Es ist mal wieder soweit - Der erste Teil der letzten Buchverfilmung zu Harry Potter ist endlich in den Kinos. Und angestachelt von dem neuen Hype, dem ich dabei immer wieder gern unterliege, musste ich mich daraufhin unbedingt mal wieder kreativ austoben.

Harry Potter ist und bleibt ein Teil meines Lebens, denn schließlich ist man ja auch irgendwie damit aufgewachsen. Und man darf nicht vergessen, dass "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1", der vorletzte Film der Saga ist, den wir zu sehen bekommen. Wenn wir uns jetzt nicht noch ein bisschen austoben, wann dann?! ;)

Aus diesem Grund seht ihr heute bei mir ein aufwändiges Augen-make up, sowie ein Nageldesign, an die ich mich gleich am Folgetag meines Kinobesuchs setzte:





Der Look ist inspiriert vom Haus "Gryffendor" und den entsprechenden Farben von Gold und Rot. Der Blitz ist natürlich Harrys Narbe nachempfunden.




Ich habe dafür eine Basis mit den entsprechenden Lidschatten geschaffen und den Blitz dann noch mit goldenem Glitter bestückt.





Für das Amu habe ich meine "Sunset"-Palette von Sleek verwendet, um das kräftigste Gold zu nutzen, das ich besitze.

Für eine Mottoparty ist das doch mal eine Idee ;)
Hätte ich diese Idee früher gehabt, wäre ich so auch glatt ins Kino gerannt xD


Und hier seht ihr mein Nageldesign:



passend zum Amu habe ich mich auch hier an Gold und Rot gehalten



Erkennt ihr die kleinen Bilderchen, die ich an die Story angelehnt habe? Das Wappen von Hogwarts, der Schnatz, die blitzförmige Narbe und das Symbol der Heiligtümer.

Ich hoffe die looks gefallen euch, auch unabhängig davon, ob ihr Harry Potter-Fan seid oder nicht. Ich hatte viel Spaß beim designen und bin auch ein kleinwenig stolz darauf.
Schreibt mir eure Meinungen und Gedanken.
Seid auch ihr schon wieder im HP-Fieber? Ich würde mich auch wahnsinnig über Blogpostantworten freuen, wenn ihr selbst Ideen zu HarryPotter-designs habt. Postet sie doch einfach hier in den Kommentaren oder twittert mir eure Bilder ;)
Vielen Dank bis hier hin und bis zum nächsten Post! ♥


:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
12 Meinungen
  1. wunder wunder wunderhübsch *.* Wie immer!


    Ich freu mich auch schon aufs Kino! :) ♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Süße, dass ist wirklich nur zu geil!!!
    Ich liebe selber HP und deine Looks dazu sind mehr als nur PERFEKT!!!!!

    Mach weiter so Hasi!

    Liebe Grüße
    Deine Daisy

    AntwortenLöschen
  3. das nageldesign ist einfach ein traum. ich könnte mir das immer anschauen (schwärm)

    lg jenni

    AntwortenLöschen
  4. sieht gut aus. ich dachte noch keiner macht was zu dem thema.

    AntwortenLöschen
  5. gibts das für mich auch noch in silber/grün ]:->

    AntwortenLöschen
  6. @Nericcia ich hab tatsächlich schon überlegt noch eins für Slytherin zu machen, mal sehn ob ich in nächster Zeit noch dau komme ;)

    AntwortenLöschen
  7. milchschokolade mir liegt das die ganze zeit schon am herzen es dir zu sagen .... und zwar du siehst so änlich aus wie magimania aus youtube :)

    AntwortenLöschen
  8. @Midnightrose: neeeeeeein, tu es niiiicht! xDDDDD ich höre das viiiiel zu oft xD ständig schreibt mir das jemand bei Dshini. *loool* Versteh mich nicht falsch, ich liebe Magi und ihre Videos, aber langsam wird es gruselig ;D
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hay:9
    ich hab mich heute zum ersten mal auf deinem bog verirrt und muss gestehen dass ich grade auch uerst dachte "huch hat magimania ne neuen blog?!"
    aber was ich eig sagen wolle ist, dass das Nageldesign total toll ist :) mit welchem stift oder nagellack hast du den das gold gemacht? weil so nen goldenen nagellack mit so nem dünnen pinsel hab ich noch nie gesehen und cih würde das doch gerne nachmachen ;))

    lg sarah

    AntwortenLöschen
  10. @Sarah huhu, danke erstmal für das Lob. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie viele Leute der Meinung sind, ich sehe Magi ähnlich. Ich selbst sehe das natürlich nicht so xD
    Aber schön, dass du zu meinem Blog gefunden hast ♥

    Für die goldene Linie habe ich einen ganz schmalen Nailartpinsel verwendet. Aber kleine schmale Pinsel bekommst du auch in jedem Bastelgeschäft. Oder du verwendest den Pinsel eines alten flüssig-eyeliners, den du nicht mehr verwendest. Einfach reinigen und dann damit einen beliebigen goldenen Lack auftragen ;)
    Ich hoffe, ich konnte helfen.
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  11. super :) vielen Dank für deine Antwort. Ich mach gerne nageldesign aber an Nailartpinsel hab ich aus irgendeinem grund noch nie gedacht. Werde ich mir jetzt mal anschaffen, dann brauch ich diese ganzen tippainter g<r nicht mehr.

    lg

    AntwortenLöschen
  12. Oh.mein.Gott.
    Das Nageldesign. *__* woaaahhhhhhhhhhh ich will das auch haben :D wunderschön :)

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...