06 Oktober 2010

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ windiges Nageldesign oder doch eher Wolkenbruch?! Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Hallo meine Beautymäuse,

diesmal nur ein kleines Blog-serien Update.

Unser letztes Thema war "die 4 Elemente", doch da wir diesmal nur zu dritt waren, ist der "Wind" etwas kurz gekommen und ich erklärte mich bereit, dieses Design auch noch zu versuchen.

hier sehr ihr das Ergebnis:





Den Hintergrund habe ich mit zwei Pastellacken von P2 und der Schwämmchentechnik gestaltet.
*P2 043 dream lover
*P2 042 being in heaven
Für das windige Muster habe ich einen schmalen Nailartbrush und weißen sowie schwarzen Nagellack verwendet





ich glaube es ist mir noch nie so schwer gefallen, eine Idee für ein Nageldesign auch umzusetzen. Wie soll man Wind denn auch darstellen, hab ich mich immer wieder gefragt.
Nun seht ihr, was dabei herrausgekommen ist und ich gestehe ein, dass man vielleicht nicht in erster Linie an Wind denkt, wenn man dies sieht.
Meine Assoziation beschränkt sich inzwischen auf eine aufziehende Gewitterwolke oder etwas ähnliches xD

Ich würde mich dennoch über eure Kommentare freuen und vielleicht habt ihr ja auch bessere Ideen, wie man den Wind auf die Nägel bringen könnte ;)

Vielen Dank fürs Neugierig-sein und bis zum nächsten Post! ♥
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(
4 Meinungen
  1. grr.... Ich will das auuuch so gut können. :(
    Wuunderschönes Design. <3

    AntwortenLöschen
  2. das ist ein super wind design süße! auf so eine geniale idee wäre ich glaube ich nicht gekommen!

    lg jenni

    AntwortenLöschen
  3. das sieht total niedlich aus, toll gemacht!!
    schön, dass du so kreativ bist =)

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, dass es dir wirklich sehr gelungen ist. Leider habe ich keine Idee, wie man am besten den Wind darstellen könnte.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Jedes Kommentar ist wichtig für mich - Lob ebenso wie Kritik. Vergesst aber bitte nicht, dass beides freundlich formuliert werden kann und sollte.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...