22 Februar 2017

Colored Waterline Blogparade - was Liquid Lipsticks noch so können



Kennt ihr bereits meinen älteren Beitrag zu Liquid Lipsticks als Eyeliner? Dieser kam damals gut bei euch an. Matte LL-Texturen eignen sich hervorragend als Lidschattenersatz oder eben für wunderbar farbige Eyelinerakzente. Warum also nicht auch im inneren Augenlid - auch bekannt als Wasserlinie verwenden?

Da unsere famose Steffi auf Talasia.de wieder eine spannende Blogparade zum Thema "Colored Waterline" schuf, an welcher ihr aktuell auch teilnehmen könnt, bot es sich für mich an, euch diese Methode zu präsentieren:


Ich habe euch gleich zwei Looks mit dieser Technik geschminkt und dafür velour liquid lipsticks von JEFFREE STAR verwendet, die eyesafe sind, also auch nicht 'stainen' und problemlos auf diese Weise genutzt werden können.


"Cocktailzauber"


Liquid Lipsticks auf der Wasserlinie

exotisches grünes Augenmakeup

Im Grunde ist es mehr als simpel - ich trage etwas matten Liquid Lipstick mit meiner Wunschfarbe auf den Handrücken auf, nehme mir einen präzisen, sauberen Pinsel (Lippenpinsel machen sich dafür sehr gut), ziehe das untere Augenlid sanft herab und bringe die Farbe dann auf die Wasserlinie auf. 

Die hohe Deckkraft dieser Produktart färbt das innere Lid sofort komplett und gleichmäßig ein und die schnell und wischfest antrocknende Textur sorgt dann dafür, dass die Farbe auch wunderbar lange hält - da knickt jeder noch so gute Kajalstift vorher ein. Mein Kandidat hier war JEFFREE STAR "Pumpkin Pie" aus der letzten Holiday Kollektion. 


tropical eye makeup look


"Wüstenstaub"


Bei Look #2 habe ich außerdem gleich die unteren Wimpern mit eingefärbt - das ist ein toller eyecatcher für jedes vergleichsweise dezentes Augenmakeup:

Wimpern und Wasserlinie gelb einfärben

natural halo eye makeup
Mein Kandidat hier war erneut ein JEFFREE STAR velour LL in der Farbe "Queen Bee".

makeup Look mit Gelb

makeup mit gelben Wimpern

Wie gefallen sie euch? Ist das eine Idee, die ihr einmal ausprobieren werdet? Ich finde so etwas wertet jedes Makeup deutlich auf. Lasst mir doch mal eure Meinung in den Kommentaren da.

Vergesst bitte auch die anderen Damen nicht - dies sind unsere festen Teilnehmer, die euch jeden Tag schöne Looks präsentieren - klickt vorbei! 

Mo. 20.02.17 – talasiacaro-lolcat
Di. 21.02.17 – tamatheunicornpinkloveliness
Mi. 22.02.17 – Ich – twisted-hearts
Do. 23.02.17 – stadtprinzessinnessa
Fr. 24.02.17 – make-up-blogtalasia
Sa. 25.02.17 – wassermilchhonigxtravaganz
So. 26.02.17 – lipstickbunniesMiss-different-89








13 Februar 2017

magical Make-up Challenge - Occamy


Da ist sie nun - tatsächlich unsere letzte Runde MMC zu den Kreaturen! Natürlich geht es weiter, aber ab nun mit einem andere Oberthema. Zur letzten Runde mit dem Niffler gab es wieder eine tolle Einsendung von Julia, also klickt rein und lasst einen Kommentar da. Und selbstverständlich findet ihr auch diesmal wieder parallel eine Umsetzung von Jasmin auf Flawless - unbedingt vorbei schauen! Meine bisherigen Looks gibt es dagegen wie immer hier: 

☆.Dementor`*.´Hippogreif`*.☆´Veela`*.☆´Thestral`*.☆´Phönix`*.☆´Basilisk`*.☆´Einhorn`*.☆´Acromantula`*.☆´Knuddelmuff`*.☆´Wassermensch`*.☆´Drache`*.☆´Augurey`*.☆´Niffler`*.☆


Ihr kennt die Regeln inzwischen - ihr dürft gern selbst Mitmachen und einen Look oder ein Nailart einreichen. Verlinkt eure Beiträge dafür einfach hier unter unserem letzten Post oder nutzt Instagram mit dem #magicalmakeupchallenge! Dort findet ihr uns unter @milchschoki und @jasmin_flawlessbeautyblog Wir freuen und über jeden Mitpinsler! Zeit habt ihr bis zum Montag den 27.02. 


"Newt nimmt Jacob das Ei sanft aus den Händen. Die Schale bricht und ein kleiner blauer, schlangenähnlicher Vogel schlüpft heraus - ein Occamy. Newt betrachtet ihn ehrfürchtig und sieht Jacob an, als erwartete er von ihm eine ähnliche Reaktion." - Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - Das Originaldrehbuch



Occamy makeup look fantastic beasts

Das Occamy ist eine Kreatur, welche wir nicht aus den Harry Potter Büchern/Filmen kennen. Harry kam also nie mit ihnen in Berührung. Tatsächlich kennen wir sie nämlich aus dem Lehrbuch "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" von Newt Scamander und seit einigen Monaten nun auch aus dem gleichnamigen Kinofilm, wo sie einen dramatischen Auftritt hatten. Es gefiel Jasmin und mir so gut, dass wir beschlossen es in unsere Reihe mit aufzunehmen. 

Das Occamy ist eine in Asien beheimatete, schlangenähnliche, aber geflügelte Kreatur und kann bis zu 5m lang werden. Außerdem sind Occamy so genannte Choranaptyxis, was bedeutet, dass sie ihre Körpergröße ihrer Umgebung anpassen - viel Raum bedeutet viel Körpermasse, ein kleiner Raum hingegen lässt das Occamy deutlich schrumpfen. Das Wesen ernährt sich in der Regel von Ratten oder Vögeln und reagiert außerdem sehr aggressiv, wenn sich jemand an seinen Eiern vergreifen will, die leider sehr begehrt sind, da sie aus feinem, weichen Silber bestehen. In Newts Enzyklopädie werden die Occamy mit der Klassifizierung 'XXXX' versehen und sind somit keineswegs ungefährlich. 

Wusstet ihr außerdem, dass 'Occamy' ein tatsächlich existierender Begriff ist, welcher im Englischen eine Legierung beschreibt, die beispielsweise echtes Gold oder Silber imitiert? 

Occamy makeup phantastische Tierwesen

Harry Potter Occamy makeup

creative occamy makeup look

Es ist nicht mein umfangreichster Look und dennoch finde ich, dass ich diese hübsche Kreatur ganz gut getroffen habe. Mit den Federn auf den Brauen lehnte ich mich an die Flügel des Occamy an. Außerdem ahmte ich die Schuppen seines Körpers nach, indem ich kleine Kugeln aus schwarzer Knete rollte, diese flach drückte und dann mit Wimpernkleber überlappend entlang der Stirn und der unteren rechten Kinnpartie platzierte. Ich betupfte sie dann mit Türkis und ein paar changierenden Highlighterfarben, damit sie in verschiedenen Tönen schillerten. Die vielen Steinchen und der Glitter waren einfach hübsche Elemente, die mir passend für dieses schicke Tier erschienen. 

Occamy eye makeup







verwendete Produkte:

*Lidschattenbase - Rival de Loop Young Eyeshadow Base
*schwarzer Geleyeliner - CATRICE "Black Jack with Jack Black"
*violetter Lidschatten - "Urban" aus URBAN DECAY Electric Palette
*türkisf. Lidschatten - "Fringe" aus URBAN DECAY Electric Palette
*blauer Lidschatten - "Chaos" aus URBAN DECAY Electric Palette
*verschiedene Highlightertöne - aus e.l.f Pastel Illusion Palette
*schwarze Mascara - L'Oréal False Lash Superstar X Fiber Mascara
*Wimpernkleber - essence 
frame4FAME lash glue
*falsche Wimpern - unbekannt
*Glitterkleber - lit clearly liquid Glitter Base water resistant
*türkisf. Glitter - RICO Design Hologramm Glitter mintgrün
*verschiedene Strasssteine
*blaue Kunstfedern
*Schuppen aus Knete

Auf den Lippen trug ich Lime Crime Diamond Crusher "Trip" geschichtet und etwas violetten Lidschatten dünn entlang der Lippenkanten. 



Wie findet ihr meine Umsetzung denn so? Habt ihr den Film damals gesehen und wenn ja - wie gefiel euch das Occamy? In zwei Wochen geht es dann spannend weiter, wenn wir unsere neue Runde zum Thema "Zaubersprüche" eröffnen - angefangen mit 'Lumos'. Wir hoffen ihr begleitet uns auch weiterhin dabei ♥






06 Februar 2017

NikkieTutorials Look - mal wieder ein bisschen geklaut


Na, wart ihr die Tage bei meinem Livestream auf Instagram dabei? Ein paar haben reingeschaut und mir Gesellschaft geleistet, während ich mich an einem aktuellen Makeup-Look von NikkieTutorials versuchte. Ihr KYLIE COSMETICS Valentine's Day Collection-Video mit rötlichem smokey-look begeisterte mich sehr und animierte mich zu etwas, das ich nur sehr unregelmäßig tue - dem Nachschminken: 

Girl on Fire eye makeup

So aller paar Monate packt mich dann doch ein Video-Tutorial auf Youtube so sehr, dass ich den entsprechenden Look gerne auch mal an mir sehen möchte. Früher habe ich das viel getan und dadurch extrem viel gelernt. Kann ich also jedem Anfänger nur wärmstens empfehlen. Heute sind diese Videos eher unterhaltsam oder entspannend für mich statt lehrreich, aber sie werden immer noch fleißig von mir konsumiert. Dieses Mal riss Nikkies Look mich doch so sehr mit, dass ich ihn gern nachpinselte. 

Nachgeschminkt habe ich einst auch mal einen tollen Look von Jaclyn Hill, den ihr *hier* finden könnt. Witzigerweise ähnelt er jenem hier sogar recht stark, mal ganz abgesehen von der Farbfamilie. Aber offenbar habe ich ein Faible für Halo-AMUs:

 red halo smokey eye

halo smokey eye makeup

Halo-Looks basieren auf einer meist helleren Farbe zentral auf dem beweglichen Augenlid und einem dunkleren Ton rechts und links daneben im Augeninnen- und Außenwinkel. Im Grunde eine Form des smokey eyes, durch welche die Augen runder wirken und der Blickpunkt verlagert wird. Ich finde diese Technik immer sehr spannend. 

Eine Anleitung findet ihr bei Bedarf gern in Nikkies Video, auch wenn ich im Gegensatz zu ihr die Wasserlinien schwarz gefärbt habe und auch auf einen Eyeliner nicht verzichten wollte. Außerdem habe ich ihre Spielerei mit dem optisch verlagerten Innenwinkel gestrichen. 

red smokey eye makeup

makeup look mit rotem Lidschatten

verwendete Produkte:

*Lidschattenbase - NYX proof it! waterproof Eyeshadow Primer
*orangefarb. Lidschatten - aus Sleek "Respect" Palette
*dunkelroter Lidschatten - melt. "love sick"
*pinker Lidschatten - "Savage" aus URBAN DECAY Electric Palette
*bräunlicher Lidschatten - MAC "Sketch"
*schimmernder Roséton - aus Sleek "Sunset" Palette 
*schwarzer Flüssigliner - essence stays no matter what eyeliner
*schwarzer Kajal - Colour Pop Crème Gel Pencil "Swerve"
*schwarze Mascara - L'Oréal False Lash Superstar X Fiber Mascara
*Wimpernkleber - essence lashes to impress lash glue
*falsche Wimpern - redcherry #605 BERKELEY
*Augenbrauengel - MAKEUP REVOLUTION "medium"

Auf den Lippen trug ich "Beet it" Velvetine von Lime Crime


Mein Look ist weniger dramatisch als Nikkies und während ihr AMU etwas kühler/pinker und die Lippen dafür wärmer bzw. gedeckter ausfielen, ist es bei mir andersherum. Alternative Produkte zu finden, ist eben nicht immer ganz so einfach. Trotzdem war ich dann doch recht begeistert und kann auch mit der außergewöhnlichen Augen-Lippen-Kombi sehr gut leben, die vielen sicher viel zu dramatisch wäre. 
Sagt mir unbedingt, was ihr davon haltet und ob ihr Nachgeschminkt-Looks hier vielleicht öfter sehen wollt? Vielleicht auch öfter in Verbindung mit einem Livestream auf Insta, die mir doch zunehmend Spaß machen? Ich freue mich auf feedback. Bis bald,


23 Januar 2017

magical Make-up Challenge - Niffler


Zwei Wochen vergehen immer sehr rasch. Tatsächlich ist dies die vorletzte Runde, die wir für die magischen Kreaturen geplant haben. Aber danach geht es natürlich mit einem neuen Thema weiter. Auch Jasmin hat wieder gezaubert und ich hoffe, ihr klickt einmal mehr bei ihr vorbei. Auch zur letzten Challenge gab es außerdem wieder wunderbare Beiträge von unseren fleißigen Damen Ida und Julia. Lasst doch mal einen lieben Kommentar da. Meine bisherigen Looks findet ihr wie immer hier:



☆.Dementor`*.´Hippogreif`*.☆´Veela`*.☆´Thestral`*.☆´Phönix`*.☆´Basilisk`*.☆´Einhorn`*.☆´Acromantula`*.☆´Knuddelmuff`*.☆´Wassermensch`*.☆´Drache`*.☆´Augurey`*.☆


Inzwischen dürfte bekannt sein, dass dies eine Challenge zum Mitmachen ist und ihr gern eigenen Looks einreichen dürft. Verlinkt eure Beiträge dafür einfach hier unter unserem letzten Post oder nutzt Instagram mit dem #magicalmakeupchallenge! Dort findet ihr uns unter @milchschoki und @jasmin_flawlessbeautyblog Ob ein dezenter Makeup-Look oder ein schickes Nailart ist dabei völlig gleich. Wir freuen und über jeden Mitpinsler! Zeit habt ihr bis zum Montag den 06.02. 


"Der Niffler steckte seine lange Schnauze in Harrys Ohr und schnüffelte begeistert. Ein wirklich kuscheliges Geschöpf." - Harry Potter und der Feuerkelch


Harry Potter Niffler Makeup

Der Niffler ist ein putziges kleines Wühltier, welches in Großbritannien heimisch ist und nicht als gefährlich, sondern sogar zutraulich gilt. Allerdings hat es die Eigenheit verrückt nach allem zu sein, was funkelt und glitzert, weshalb er nicht als Haustier zu empfehlen ist, da er sonst immensen Schaden anrichten kann. Der Niffler hat schwarzes Fell und eine lange Schnauze und Krallen wie Schaufeln, die er zum Graben verwendet. Er begegnet uns erstmals im 4. Band der Serie, wo Hagrid ihn in einer Stunde Pflege magischer Geschöpfe präsentiert und die Schüler sehr Gefallen an den kleinen Kreaturen finden. Später tauchen sie erneut auf und werden Dolores Umbridge zum Verhängnis, nachdem Lee Jorden einige Niffler in ihr Büro beförderte und diese sich bei ihrem Eintreten auf sie stürzten. 

Der Niffler ist außerdem Teil der neuen Filmreihe "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind", wo er es Newt Scamander das Leben schwer macht, indem er immer wieder ausbüxst, um sich diverse Reichtümer zu beschaffen. Wusstet ihr außerdem, dass es den Niffler wirklich gibt?! ;) Echidna Puggles oder zu deutsch: Ameisenigel, leben in Australien uns sind den Nifflern zum verwechseln ähnlich.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Niffler

Viel Gold und Bling Bling war für diesen Look wichtig, denn der Niffler ist süchtig nach allem was glitzert und blinkt. Es liegt in seiner Natur diese Dinge in seinen Besitz bringen zu wollen. 
Außerdem habe ich sein schwarzes Fell mit Eyeliner imitiert und die Augen smokey gehalten, während ich schwarze Kontaktlinsen trug. Seine lange Schnauze mündet auch in seinem knubbeligen Näschen, was ich versuchte etwas nachzugestalten. Die vielen Steinchen und auch die großen goldenen Taler habe ich mit Wimpernkleber befestigt. 

Niffler Makeup Look

Niffler schminken

animalischer Makeup look mit Gold

verwendete Produkte:

*Lidschattenbase - Rival de Loop Young Eyeshadow Base
*bräunliche Lidschatten - aus 
Sleek "Au Natural" Palette
*schwarzer Geleyeliner - CATRICE "Black Jack with Jack Black"
*schwarzer Flüssigeyeliner - essence liquid ink matt eyeliner (PR-Sample)
*schwarzer Lidschatten - aus Sleek "Au Natural" Palette
*pfirsichf. Cremelidschatten - gemischt aus imagic Flash Color Case
*schwarze Mascara - L'Oréal False Lash Superstar X Fiber Mascara
*Wimpernkleber - CATRICE Lash Glue (Pr-Sample)
*falsche Wimpern - unbekannt
*goldene Strasssteine, Paetten und co.
*goldene Taler


Ich mag meinen Look. Irgendwie finde ich ihn recht passend zu diesem kleinen, süßen, aber frechen und eigensinnigen Wesen. Aber mich interessiert natürlich besonders, was ihr davon haltet. Lasst mir doch mal eure Meinung da, egal wie sie ausfällt. Kanntet ihr den Niffler? Habt ihr den neuen Tierwesen-Film gesehen und wie gefiel er euch? Beim nächsten Mal geht es dann um eine weitere Kreatur aus der neuen Film-Reihe, die auch unsere letzte sein wird: das Occamy.






09 Januar 2017

magical Make-up Challenge - Augurey


Und da waren einfach mal einige Wochen vergangen. Jasmin und ich entschieden uns eher spontan und ungeplant für eine längere Pause, welche die Vorweihnachtszeit und die Feiertage von uns abverlangten. Doch nun soll es endlich weiter gehen. Zuletzt gestaltete wir das Thema Drachen. Auch dieses mal hatten unsere tapferen Mitstreiterinnen Julia und Ida wieder coole Nailarts und Looks eingereicht - schaut mal rein. Und auch meine bisherigen Umsetzungen findet ihr wieder hier:


☆.Dementor`*.´Hippogreif`*.☆´Veela`*.☆´Thestral`*.☆´Phönix`*.☆´Basilisk`*.☆´Einhorn`*.☆´Acromantula`*.☆´Knuddelmuff`*.☆´Wassermensch`*.☆´Drache`*.☆


Falls ihr selbst gern mitmachen wollt, seid ihr recht herzlich eingeladen. Verlinkt eure Beiträge hier unter unserem letzten Post oder nutzt Instagram mit dem #magicalmakeupchallenge! Dort findet ihr uns unter @milchschoki und @jasmin_flawlessbeautyblog Es ist dabei völlig gleich, ob es ein eher dezenter Alltagslook, etwas Kreatives oder auch ein Nailart wird. Zeit habt ihr erneut zwei Wochen bis zum 23.01.17.


Erstmals habe ich mich mit einem potenziellen Zitat aus den Büchern schwer getan, denn die Wahrheit ist: es gibt keine. Zumindest keine, welche die Optik des Augureys beschreiben würden, denn dieser spielt erst im neuesten Band "Harry Potter und das verwunschene Kind" eine Rolle und wird auch dort nur namentlich oder eher in Anlehnung erwähnt. Beschreibungen zu dieser Kreatur finden wir also hier wieder nur in Newt Scamanders "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind":

Harry Potter Augurey makeup

Der Augurey ist ein düsterer Vogel, welcher in Großbritannien heimisch ist und auch gern "der irische Phönix" genannt wird. Dabei wirkt er jedoch deutlich schmächtiger und trauriger als der majestätische Feuervogel. Sein Gefieder ist schwarz und grün und sein Charakter eher scheuer Natur. Der Augurey kann einen tiefen, wummernden Schrei ausstoßen, aufgrund dessen er einst sehr gefürchtet und gemieden wurde, da man ihm nachsagte, er würde den Tod vorhersagen. Das Tier bevorzugt Regenwetter und ernährt sich von Insekten und kleinen Feen.

Augurey Vogel inspiriert

Natürlich entschied ich mich für vogelähnliche Elemente, mit kantigen Konturen, Federn an Augenbrauen und Wimpern und ebenso aufgemaltem Gefieder.

Ich erspare euch heute mal meine 'Anleitung'. Sind wir doch mal ehrlich - ihr schminkt das ohnehin nicht nach :D Zum Großteil arbeitete ich aber mit schwarzem Geleyeliner und diversen Grün/Türkistönen. 

Augurey Harry Potter und das verwunschene Kind makeup

makeup look Augurey

Vogel makeup up Federn


verwendete Produkte:

*Lidschattenbase - Rival de Loop Young Eyeshadow Base
*schwarzer Geleyeliner - CATRICE "Black Jack with Jack Black"
*schwarzer Flüssigeyeliner - essence liquid ink matt eyeliner (PR-Sample)
*weißer Flüssigeyeliner - NYX Liquid Liner "White"
*neongrüner Flüssigeyeliner - StarGazer UV Eye Liner "Neon Green"
*türkisgrüner Lidschatten - "Fringe" aus URBAN DECAY Electric Palette
*grüner Lidschatten - trend IT UP Scarabeo Eye Shadow "020"
*schwarzer Lidschatten - aus Sleek "Circus" Palette
*weißer Cremelidschatten - aus imagic Flash Color Case
*grüner Cremelidschatten - aus  imagic Flash Color Case
*grünlich changierendes Pigment - Sugarpill "Lumi"
*grünglitzernder Flüssiglidschatten - BLACK MOON cosmetics eye dust "Martian"
*schwarze Mascara - L'Oréal False Lash Superstar X Fiber Mascara
*Wimpernkleber - CATRICE Lash Glue (Pr-Sample)
*Kunstfedern
*Federwimpern - unbekannt 

Auf den Lippen trug ich JEFFREE STARs "Crocodile Tears" getoppt mit etwas "Lumi "Pigment von Sugarpill in der Mitte. 


Ich hoffe ihr hattet wieder Freude an meiner Umsetzung. Ich freue mich immer über jede eurer Meinungen - also lasst doch gern feedback da. In unserer nächsten Runde soll es dann um den Niffler gehen - ein im wahrsten Sinne des Wortes 'goldiges' Geschöpf ;) Vielleicht seid ihr ja auch dabei. Bis bald,




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...